Starke Farben

accessoires in Signalfarben @Anais Horn

Um die Zeichen dieser Saison zu dechiffrieren, braucht es nicht viel: Signalfarben geben den Ton an!

Der Code zur Entschlüsselung ist simpel: Schwarz, Blau, Rot und Gelb erleuchten den Weg durch eine unsichere Mode-Ära, in der gerade kein Stein auf dem anderen zu bleiben scheint. Für Stilsicherheit sorgt vor allem eine Stylingregel, die lautet: Gemeinsam sind wir stärker! Die Rot-palette avanciert zum Eyecatcher, Blautöne hingegen wirken tiefgründig, mondän und dann wieder sportiv und kühl. ­
Die Assoziationen sind so breit gefächert wie das ­Farbspektrum selbst. Die Accessoires funk­tionieren nach bekannten Mustern, neue Schriftzeichen gibt es keine. Taschen und Schuhe sind so wichtig wie stets und werden wie zuvor ­gedeutet: Fransen, Schließen und Tragegurte bestimmen den Look so wie Absätze und Materialien.

Fotos Anaïs Horn Redaktion & Produktion Melanie Gleinser-Moritzer Styling Suiqi Luk Models Hannah / SP Models, Luca /Wiener Models Haare & Make-up Jacqueline Dolati

Blau

Verleihen der Welt eine neue Tönung: Sonnenbrillen mit blauen Gläsern sind ein Must-have.
Von oben nach unten: Brille von ANDY Wolf, um € 299,–, andy-wolf.com. Cat-Eyes von Bottega Veneta, um € 380,–, bottegaveneta.com. Aviator-Modell von TOM FORD, um € 285,–, tomford.com. Strickpullover von Carven, um € 249,–, carven.com.

Ätherische Strahlkraft, die jedes Vorurteil ­überwindet: Blau gibt sich sportlich und strotzt zeitgleich vor kühler Eleganz.
Jumpsuit und Gürtel von Max Mara, um insgesamt € 878,–, maxmara.com. Denim-Tasche mit Signature-Schließe von
3. 1 Philip Lim, um € 890,–, steffl-vienna.at. Kaschmir-Cape von DAS Cape Mädchen, um € 370,–, dascapemaedchen.com. Umhängetasche »Hava« von Proenza Schouler, um € 1390,–, mytheresa.com. Highlight-Heels von Fendi, um € 990,–, fendi.com.

 

Rot

Keine andere Farbe wird mit so vielen Attributen belegt wie Rot. Zu selten spricht man aber über seinen wärmenden Charakter, der einem diese Accessoires besonders nahebringt.
Von oben nach unten: Cape von Burberry Brit, gesehen bei peng! Shop um € 549,–, at.burberry.com. Seidenkleid von Balenciaga, um € 1145,–, amicis.at. Tasche mit buntem Tragegurt von Marc Jacobs, um € 295,–, net-a-porter.com. Samt-Rollkragen von MM6, um € 349,–, maisonmargiela.com. Trägerkleid von Agent Provocateur, um € 420,–, agentprovocateur.com. Pocket-Bag von Anya Hindmarch, um € 995,–, http://net-a-porter.com. Stiefel »Gamble Diva« mit Ferse aus Pythonleder, von Louis Vuitton, um € 1100,–, louisvuitton.com.

Beinahe zärtliche Töne schlägt Rot an, wenn es mit dezentem Cognac oder Beige getragen wird.
Kleid von meshit, um € 165,–, meshit.at. Mini-Beuteltasche, als Rucksack getragen, von Chanel, um € 3200,–, chanel.com. Strickpullover mit Schleifendetails von Valentino, um € 1290,–, amicis.at. Tasche »Cherche à Midi« von Hermès, um € 4400,–, hermes.com.

Gelb

Fungieren in der kommenden Saison als modische Ausrufezeichen in Sachen Stil und Farbe: Gelbtöne! Die Nuancen brauchen jedoch eine exakte Abstimmung ­untereinander und mit dem Teint.
Pullover mit Cut-outs von Stella McCartney, um € 675,–, amicis.at. Strümpfe von Falke, um € 24,–, falke.com. Tasche »Dotcom« von Fendi, um € 1950,–, fendi.com.

Dieser Look lebt von den Details: Paspelierungen in Schwarz und Weiß geben den grellen Tönen den passenden Rahmen.
Oranges Trio aus Jacke, Slippern und Tulpenrock von Bally, um gesamt € 3285,–, bally.com. Hemdkleid von Lacoste, um € 180,–, lacoste.com. Tasche »Pierce« mit Silberschließe von J. W. Anderson, um € 1090,–, mytheresa.com. »Micro Wave Bag« von Tod’s mit typischer Noppenverzierung, um € 1100,–, tods.com. Kleid von Versus, um 695,–, versace.com. Tasche von Chloé, um € 695,–, amicis.com.

accessoires in Signalfarben @anais Horn

Schwarz

Wie facettenreich ein tiefdunkler Ton sein kann, zeigt Schwarz in dieser Saison in all seinen Nuancen. Dank unterschiedlicher Materialien changiert es zwischen mystisch und romantisch. Hip-Bag von PRADA, um € 1350,–, und Hose von PRADA, um € 480,–. prada.com. Sneakers von Givenchy, P.a.A., givenchy.com. Aufwendig drapiertes Kleid mit Ledereinsatz von Louis Vuitton, um € 5200,–, louisvuitton.com. Stiefel und Fransentasche von Giorgio Armani, um € 920,– bzw. € 4900,–. giorgioarmani.com.

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken