Blickfang

schöne Fingernägel ©Philipp Jelenska

Ob blaue Wellen oder spiegelnde Reflexionen -zwischen kühlem Nass und sengender Hitze bietet das Wasser unzählige Designvorlagen für Nägel und Augen-Make-up, um sommerlichen Extravaganzen mit dem perfekten Auftritt zu begegnen.

Fotos Philipp Jelenska Produktion & Styling Anaïs Horn Redaktion Lucie Knapp Model Anna-Maria Nemetz @ Core Management Maniküre, Make-up &Haare Christopher Koller Assistenz Sonja Myftiu

DIVA Beauty Shooting Nägel

Perlen-und Wellendesigns drängen sich an heißen Sommertagen als Beautyinspiration geradezu auf. Eine große Wirkung bei wenig Aufwand haben Statement-Eyeliner wie eine weiße, entlang der Lidfalte geschwungene Linie. Die Maniküre beeindruckt mit einem einzelnen Schmucknagel mit Perlen-und Kristallbesatz, während sich die restlichen Nägel in Schwarz und Weiß im Hintergrund halten. Chic!
Augen: Wasserfester »Modern Twist Kajal Liner« in »Polar Ice« von MAC, um €18,-.
Hände: »Dior Vernis« in »002 Optic White« aus dem DIOR-Sommerlook, um €26,90, und »Art Couture Nail Polish« in »702 Couture Dark Queen« von ARTDECO, um €8,50. Kunstperlen und SWAROVSKI-Kristalle z. B. über crystal-creative.com.

Badeanzug mit Ring-Detail von VERONICA DREYER, veronicadreyer.com.

  1. Wer mit der Sonne und der glitzernden Meeresoberfläche um die Wette strahlen will, sollte zu metallischem Silber, Glitzernagellack, Kristallsternen und holografischen Pailletten greifen.
    Augen: »Pigment« in »Silver Fog«, um €24,-, feucht aufgetragen mit »Face &Body Mixing Medium«, um €16,50, beides von MAC.
    Hände: Glitzernagellack »Glass Souls« von SMITH & CULT, um €24,- über net-a-porter.com. Die sternförmigen Pailletten werden in den noch feuchten Nagellack gepresst, die Kristallsterne mit Nagelkleber, z. B. »Nail Glue« von ARTDECO, um €5,95, am trockenen Lack befestigt. Bikini mit Cut-outs von WOLFORD, wolfordshop.at.
  2. Viel muss man zu der expressiven Kombination aus schwarzrotem Lippenstift und feuerroten Nägeln nicht sagen, außer »Wow!« Lippen: »Dior Addict Lacquer Stick« in »924 Sauvage« von DIOR, um € 36,-. Hände: Als Base der knallrote Nagellack »Living on the Bula-Vard« und darüber, nur auf den Nagelspitzen in einem feinen Bogen, der dunkelrote »Shh it’s top secret«. Beides von OPI, um je €16,-. Hochgeschlossener Badeanzug mit offenem Rücken von MYMARINI, bei AMOUR FOU, amour-fou.at.

 

  1. Ob am Pool oder am Strand -für die perfekte Welle ist mit diesem Lidstrich gesorgt.
    Augen: Der geschwungene dunkelblaue Lidstrich gelingt mit dem »Eye Pencil« in »Archil Lapis« von &OTHER STORIES, um €9,-.
    Hände: Nudefarbener »Gelology«-Nagellack in »Cookies and Cream Nude« als Basis, darüber als Detail am Nagelrand eine Linie mit dem »Mani Marker« in »Role Model Purple«. Beides von CIATÉ, um je €11,99, bei MARIONNAUD.
    Blauer Samt-Badeanzug von ALBERTINE, bei AMOUR FOU, amour-fou.at.
  2. Mit tiefroten Lippen und Chrom-Maniküre ist auch schon der Abendlook gesichert. Maximaler Glamour bei minimalem Zeitaufwand! Nur die Maniküre braucht ein paar Minuten mehr, weil sie aus drei Schritten -Unterlack, Puderbeschichtung und Überlack -besteht.
    Lippen: »L’Absolu Rouge« in »Caprice« von LANCÔME, um ca. € 33,-.
    Hände: »Wonder Nail«-Lack in »191 Black Lacquer« als Basis, um €9,95; silberfarbenes »Chrome Nail Powder«, um € 11,-, und »Chrome Nails Fixing Top Coat«, um €11,95, alles von ISADORA, bei DOUGLAS.
    Gelber Badeanzug mit Golddetails von GREGOR PIROUZI, gregor-pirouzi.com

 

Merken