Stark & Zart

Reizvolle Kontraste: Noch nie hat sich feine Transparenz derart gut mit kraftvollen Schnitten verstanden. Gegensätze zeigen mit klaren und verspielten Silhouetten Willensstärke und Sanftmut. So kann Mode Persönlichkeit demonstrieren.

Fotos Elizaveta Porodina @Sonja Heintschel Produktion & Redaktion Margit Kratky Styling Elke Dostal @ Nina Klein Make-up & Haare Arzu Kücük @Phönix Model Havana @LEAD+DEVELOP c/o Cad Korte

  1. Blusentop von ELLERY, um € 675,-. Hose von SAINT LAURENT, um € 650,-. Beides gesehen bei mytheresa.com.
  2. Hemdchen und Slip aus Baumwolle, um je € 150,-, von MIU MIU, miumiu.com. PVC-Jacke mit Steinchenapplikationen, von CHANEL, um € 4 280,-, chanel.com.
  1. Transparentes Top von RICK OWENS, um € 828,-, stylebop.com.
  2. Fransenkleid von SALVATORE FERRAGAMO, um € 2 700,-, ferragamo.com. Armreifen von STEINKULT, um je € 59,-, stein-kult.com.
  1. Rückenfreies Top aus Seidensatin von BEAUFILLE, um € 415,-, stylebop.com.
  2. Rotes Seidenkleid von ESCADA, um €7 999,-, escada.com. Daunenjacke von ERMANNO SCERVINO, um € 1 610,-, ermannoscervino.it.
  1. Jumpsuit mit orangefarbenem Spiegelmosaik, ca. € 6 200,-, Tüllrock, ca. € 3 950,-, Stiefel aus silberfarbenem Lammleder, ca. € 1 350,-, und »J’adior«-Choker, ca. € 330,-. Alles von DIOR, dior.com.
  2. Kleid aus Seide, P. a. A., und Gürtel aus Krokodilleder, um € 2 500,-, beides von BOTTEGA VENETA, bottegaveneta.com.

Schwarzes Trägerkleid von ROBERTO CAVALLI, um € 3 200,-, robertocavalli.com.