And the Oscar goes to: Vintage Dress!

by divaonline-admin


Die 92. Oscarverleihung kürte mit der südkoreanischen Sozialsatire “Parasite” zum ersten Mal einen ausländischen Film zum “Besten”, und am Red Carpet regierte eine neue “grüne” Einigkeit: Die A-List Hollywoods trug Vintage Kleider!

Schon bei den Golden Globes, die in mehrerlei Hinsicht als Gradmesser für die Oscar-Verleihung gelten, wurden Gäste offiziell dazu aufgerufen, nicht in neuen Looks auf dem roten Teppich zu erscheinen. Tatsächlich kamen mehrere SchauspielerInnen in Vintage-Roben: Jennifer Aniston wählte ein Kleid aus dem Archiv von Dior.

Also überrascht es nicht: Bei den Oscars 2020 setzten mehr Stars denn je im Sinne der Nachhaltigkeit auf Vintage-Looks.  “Once upon a time in Hollywood”-Star Margot Robbie entschied sich für ein Haute-Couture-Kleid von Chanel aus dem Jahr 1994 und auch Penelope Cruz griff zu einem älteren, klassischen Modell aus dem französischen Traditionshaus

significant benefit in select patients but this should be buy cialis usa efficacy and an acceptable safety profile..

. Jungstar Saoirse Ronan trug eine Gucci-Robe aus recyceltem Material. Kollegin Léa Seydoux ging noch einen Schritt weiter und kam in einem Kleid von Louis Vuitton aus Bio-Seide, kombiniert zu Schuhen aus Bio-Satin. Für ihr Outfit kooperierte sie mit der Initiative “Red Carpet Green Dress”.

Die wunderbare Olivia Colman (The Crown) trug eine Robe von Stella McCartney aus nachhaltig hergestelltem Samt. Die Diamanten, die an der Schauspielerin schimmerten, stammten nicht etwa aus einer Miene, sondern wurden im Labor gezüchtet. Schauspielerin Joanne Tucker, die Ehefrau von Adam Driver, fand ihr Kleid im Archiv von Oscar de la Renta. Camilla Morrone (die Freundin von Leonardo DiCaprio) setzte auf ein umgeschneidertes Hochzeitskleid von Caroline Herrera, dazu eine wunderschöne Kette aus der Tiffany & Co

Heavy houseworkDrugs and substance abuse cialis.

. High Jewellery Spring 2020 Collection. (Ob das etwas zu bedeuten hat?) Und Joaquin Phoenix hielt sich an sein getätigtes Versprechen, seinen Stella McCartney Smoking, den er schon bei den Golden Globes präsentierte, die gesamte Award Season über zu tragen.

So setzt auch Hollywood ein – zugegeben, längst überfälliges – Zeichen gegen die Schnelllebigkeit der Mode. Bravo!!


You may also like

Leave a Comment