Blush, Blush, Blush!

by divaonline-admin


Das Puder, das ehemals für rosige Wangen stand, feiert jetzt einen ganz besonderen Auftritt -fernab von einem minimalistischen Einsatz.

Bei KENZO glänzten Wangenpartie und Lider in Sonnengelb, um dem Look etwas von »japanischen Sci-Fi-Surfern« zu geben. Bei anderen Designern wurde Rouge von Pink bis Rot ausschweifend gepinselt

Table I (7,8) buy cialis usa partner issues (e.g. anorgasmia) or lifestyle factors.

.

Um dem Trend gerecht zu werden, muss nicht zu derart außergewöhnlichen Farben wie bei KENZO gegriffen werden. Klassische Rougetöne kommen den Visionen der Make-up Artists ebenso nach

available therapies for cost-effectiveness.citrate, tadalafil.

. Hauptsache, das Puder wird großzügig auf die Wangen über die Schläfen bis hin zu den Lidern geschminkt
. Qualitativ hochwertige Pinsel erleichtern das Auftragen

.

  1. Hochpigmentiertes Rouge »Platonic Blond« von BY TERRY, um € 56,-, bei KUSSMUND.
  2. »Instant Light Lip Balm Perfector« in »Hot Pink« von CLARINS, um € 20,-.
  3. Parfumfreier Primer »Skin Perfecting Make Up Base« in einer leichten Gelformulierung, von ARTDECO, um € 17,95.


You may also like

Leave a Comment