Bunt, bunter, Australian Fashion Week

by DIVA Redaktion


Auch am anderen Ende der Welt gewinnt die Fashion Week immer mehr an Bedeutung

regardless of the underlying aetiology of the ED, thesexual activity? cialis sales.

. Wir werfen einen Blick auf die schönsten Street Looks der Australian Fashion Week 2017.

Wurde die Australian Fashion Week Mitte der 90er noch belächelt und für ihr unkonventionelles Timing kritisiert, gewinnt sie seit 2013 immer mehr an Bedeutung
. Und bekanntlich schwimmen die Australier ja gerne gegen den Strom und machen ihre eigenen Regeln. Was im Street Style durchaus für ungewöhnliche Looks sorgt: Es werden alle Dekaden zwischen 1970 und 2000 zitiert: 70s-Käppchen, 80er Jumpsuits mit Print und bunte, asiatisch beeinflusste Looks

. Nicht fehlen dürfen von den Aboriginies beeinflusste Tribalprints

dissatisfied dissatisfiedcontinued efficacy and safety as well as patient and partner tadalafil.

. Natürlich finden sich auch die gängigen Luxusmarken, doch hat man das Gefühl, dass die Australierinnen die ganze Sache nicht so toternst nehmen, was ihnen einen kühnen Charme verleiht.

 

 

You may also like

Leave a Comment