So geht Casual-Wear im Retro-Look

by DIVA Redaktion

Probier’s mal mit Gemütlichkeit! Diese Saison besinnt sich Mode auf ihre Funktion und gibt Tragekomfort den Vorzug mit Casual-Wear im Retro-Look. Ein Glück, dass dabei dank avantgardistischer Silhouetten auch das Stilempfinden nicht zu kurz kommt.

Retro-Elemente treffen auf futuristische Stoffe -beim Trend in Sachen »Athleisure« ist neben Nostalgie auch viel Hightech im Spiel. Optisch sorgen besonders Kontraststreifen auf Hosen und Bündchen für den sportlichen Touch
. Dazu glänzen Polos und Rollkragenpullover aus Lurex

17ERECTILE DYSFUNCTIONpossess broad knowledge about human sexuality. In the buy tadalafil.

.

 

Pullover reloaded

Casual-Wear Retro-look

 

 

  1. Farbdetails bei MARC CAIN, um €229,-. marc-cain.com
  2. Kontrastreiches von BOSS, um €349,-
    . hugoboss.com
  3. Zeitloser Klassiker von PEUTEREY, um €179,-. peuterey.comMustergültig: Pullover von GIG, um €687,-
    . gigcouture.com

Casual-Wear Retro-look

  1. Colour-Blocking aus Lurex bei CARVEN, um €180,-. carven.com
  2. Mustergültig: Pullover von GIG, um € 687,-. gigcouture.com
  3. Diagonal gestreift: von EGGS, um €178,-. farfetch.com

 

Jogginghosen Deluxe

Casual-Wear im Retro-look

 

  1. Elegante Interpretation von JOSEPH, um € 215,-. joseph-fashion.com
  2. It-Piece von STELLA MC-CARTNEY, um € 595,-. stellamccartney.com
  3. Mit Bundfalte von AVÌU, um €250,-. aviu.it

 

Das Tenniskleid neu interpretiert

 

Casual-Wear im Retro-look

  1. Mit asymetrischem Saum, von GIG, um € 986,-. farfetch.com
  2. Figurbetont bei WHISTLES, um € 154,95. zalando.at


Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

You may also like

Leave a Comment