Clockwork Orange

by divaonline-admin

Eine Farbe, die mit Optimismus und Freude verbunden ist: Orange avanciert zum absoluten Trend – nicht nur am Laufsteg, auch am Handgelenk findet man den Farbton in allen Nuancen.

Die neuen Monochrom- Modelle der Longines »Dolce Vita« sind eine farbenfrohe, anmutige Hommage an das süße Leben (Bild oben). Die charakteristischen rechteckigen Gehäuse der Uhren (23,30 × 37 mm) bieten hohen Tragekomfort. Erhältlich um €1 270,-. longines.com

 

  1. Von der epischen Kulisse bis hin zu den sinnlichen Looks – Nadège Vanhee-Cybulski zeigt mit ihren Kreationen ihre coole und zeitgenössische Hermès-Vision (Bild Rechts). Die Show fand in einem Flughafenhangar für Privatjets statt, der mit an die Orangetöne von Hermès angelehnten Gemälden von Flora Moscovici geschmückt war. hermes.com
  2. »Ice Colour Tango« von Ice Watch, 34 mm, Edelstahl, Silikonband, € 69,30. ice-watch.com
  3. Bell &Ross »BR V2-92 Orange«, 41 mm, elegantes Vintage-Gehäuse mit zeitlos abgerundeten Linien, um € 3 300,-. bellross.com
  4. Rado »True Thinline Les Couleurs«, 39 mm, aus Keramik, in »Powerful Orange«, um €2 150,-. rado.com
  5. Hamilton »Ardmore« mit silberfarbenem Sunray-Zifferblatt, Zeiger in Koralle, um € 460,-. hamiltonwatch.com

 

  1. Clockwork OrangeDolce & Gabbana »Iris«, 34 mm, aus Roségold mit mehrfarbigen Edelsteinen und Diamanten, um € 19 500,-. dolcegabbana.com
  2. Zenith »Defy Midnight Sunset«, 36 mm, Edelstahl mit diamantbesetzter Lünette, um €11 100,-. zenith-watches.com
  3. Breitling »Superocean Heritage ’57 Pastel Paradise Capsule-Kollektion«, 38 mm, um € 4 750,-. breitling.com
  4. Junghans »1972 Competition Automatik«, limitierte Edition, Gehäuse aus Edelstahl, ellipsenförmig, 45,5 × 41 mm, um €2 390,-. junghans.de

You may also like

Leave a Comment