Clogs: Der Kult-Schuh erobert weiter die Laufstege

by divaonline-admin

Die kultigen Clogs verschaffen sich wieder Gehör: Der hölzerne Charme des einstigen Arbeiterschuhs überzeugt jetzt auch die schicke Städterin.

Ursprünglich aus England stammend fand der Arbeitsschuh mit Holzboden über Schweden seinen Weg in den Rest der Welt. In den 70er-Jahren erlebte der Clog einen regelrechten Boom und wurde mit und ohne Fersenriemen zu einem modischen Statement.

Clogs

  1. Cottage-Clogs aus Kalbsleder mit verziertem Riemen und glänzenden Nieten; von Louis Vuitton, um €750,-, louisvuitton.com
  2. Aus Leder in Metallic-Optik, mit flexibler Holzsohle; vonRosa Mosa, um € 276,-, rosamosa.com.
  3. Aus pflanzlich gefärbtem Leder von Christophe Lemaire, um € 890,-, lemaire.fr.
  4. Clogs aus Kalbsleder mit Korksohle von Chanel, um € 850,-, chanel.com.

Clogs

 

  1. Offene Pantolette aus Leder mit Schnallen und Plateauabsatz aus Kiefernholz, um € 595,-, chloe.com
  2. Peeptoe-Clog aus schwarzem Leder mit dekorativen Nieten, € 285,-, ancient-greek-sandals.com.
  3. Aus hochwertigem Naturfell und mit elastischem Holzabsatz; von Woody, um € 155,-, woody.co.at.
  4. Pantoffelsandale aus weichem Veloursleder von Softclox, um € 149,95, softclox.com.

You may also like

Leave a Comment