Cutouts: Viel nackte Haut auf den Laufstegen

by divaonline-admin

In der Mode geht es längst nicht mehr nur um die Kontur der Schnitte. Nackte Haut wird neuerdings wie ein Farbtupfer eingesetzt -mal laut, mal leise. Ein schillernder Trend!

Ein altes Prinzip mit neuer Definition: Mode umhüllt den Körper nicht mehr, sie inszeniert ihn mit interessanten Cutouts. Nicht die Kleidung wirkt, sondern die nackte Haut
. Je sparsamer sie gezeigt wird, desto wirkungsvoller ist der Effekt
. Motto: Überraschung erwünscht!

Die neue Weiblichkeit proklamiert nicht einen schlanken, sondern vor allem einen muskulösen Körper

diagnosed with cardiovascular disease, is minimal inExtremely buy tadalafil.

. So gestählt und straff kann Mode natürlich auch anders inszeniert werden. Bei HELMUT LANG wird deshalb auch der »Hauch von nichts« völlig neu interpretiert.

You may also like

Leave a Comment