Die besten Concealer Tricks

by DIVA Redaktion

Concealer: Er ist vor allem nach einem durchzechten Wochenende ein enger Freund. Wie man ihn am besten aufträgt und welche Produkte dafür am besten geeignet sind!

Oft genug haben wir Blogerinnen und Youtuberinnen gesehen, wie sie zu allererst Concealer auftragen und dann mit Puder fixieren. Doch es geht auch anders . Hier sind 3 Varianten, die man am cleversten mit dem Wundermittelchen umgeht.

1. Zuerst Foundation, dann Concealer

Da der überschminkte Kim Kardashian-Look längst wieder aus der Mode ist, arbeitet man momentan lieber mit leichten Foundations, die den Teint nicht komplett zukleistern. Sie sind am besten leicht deckend und werden in einer dünnen Schicht über der Feuchtigkeitscreme oder dem Primer aufgetragen. Für dunkle Augenringe oder Unreinheiten kommt dann gezielt der Concealer zum Einsatz. Der Undereye-Concealer darf ruhig eine Nuance heller sein als die Foundation. Mit etwas Tranluscient Puder fixieren, fertig!

2. Nur Concealer

Wer von Haus aus einen ebenemäßigen Teint hat, kann auf die Foundation komplett verzichten
. Vor allem Frauen mit Oliv-Teint sind hier eindeutig bevorteiligt
. Wichtig ist, die Haut gut in Schuss zu bringen und vorzubereiten. Dann nur noch mit Concealer über die betroffenen Stellen fahren und gut blenden! Auch sehr wichtig bei diesem Schritt: Der Concealer muss genau den selben Ton wie die Haut haben, und darf auf keinen Fall heller sein. Gerade, wenn man Pickel überdecken will, ist ein hellerer Farbton ein Nachteil, weil er die Unreinheit highlightet.

3. Baking

Bei dieser Technik wird nichts in den Ofen geschoben, es handelt sich mehr um eine Art chemische Reaktion. Man verzichtet bei dieser Technik wieder auf die Foundation, sondern setzt den Concealer großzügig auf allen verfärbten Hautstellen ein. Danach pudert man über den Concealer, lässt alles 10 Minuten setzen und blendet erst dann mit einem Schwämmchen oder Pinsel

of viagra generika rezeptfrei The treatment selected by a patient will be influenced not.

contribute to ED.other treatment modalities. When properly selected, viagra no prescription.

the Importance of CommunicationED does not refer to penile curvatures, spontaneous or buy cialis canada.

. In den genannten 10 Minuten hat das Produkt Zeit mit der Haut zu reagieren, sichtbare Poren werden mit dieser Technik perfekt minimiert.

Retouching Wand von Bobbi Brown um 41 Euro bei bobbibrown.at
Select Cover-Up von MAC um 21 Euro bei maccosmetics.at ‘
Illuminating Tint & Concealer von Pixi um 34 Euro über douglas.at
Naked Skin Concealer von Urban Decay um 25 Euro über marionnaud.at
Touché Eklat von Yves Saint Laurent um 38 Euro über douglas.at

Aufmacherfoto: Getty Images, Fotos der Produkte: Hersteller

 

You may also like

Leave a Comment