Der Look von Nina Schwichtenberg

by divaonline-admin

Life is a runway – nach dem Motto lebt und stylt sich Bloggerin Nina Schwichtenberg. Was wir von ihr lernen können? Zum Beispiel wie man ein bisschen mehr Glamour in sein Leben bringt und warum man ersten Tag der Fashion Week keine High Heels tragen sollte!

 

Absolutely Fabulous

Da soll noch mal jemand sagen, die Jugend von heute zieht sich nur noch sportlich an..
. Nina Schwichtenberg ist nicht nur unser Gegenbeweis, sondern auch unser neuer Streetstyle-Liebling! Warum? Ganz einfach, weil sie den Glamour vom Laufsteg auf die Straße bringt und dabei trotzdem herrlich ungezwungen aussieht!

Go with the flow

An dieser Stelle müssen wir ein Streetstyle-Geheimnis lüften – nicht umsonst kleidet sich in wallenden Gewändern, die kommen nämlich besonders gut, wenn man gerade verträumt durch die Stadt spaziert

like the alpha adrenergic blockers; and yet others like the what is cialis (SBP > 180mmHg).

. Im konkreten Fall ist die Stadt übrigens Berlin – nach ihrer Heimat Kiel und ihrem aktuellen Wohnort München sozusagen die dritte Heimat, in der man Nina des öfteren über den Weg läuft. Normalerweise übrigens auch gerne mal in flachen Schuhen – die Entscheidung gleich am ersten Tag der Berliner Fashion Week mit High Heels durchzustarten bereuht die Fashionista dann doch ein wenig und klagt in ihrem Blog fashiioncarpet.com darüber
.

Perfect Mismatch

Gekonnt kombiniert: Zum Abendkleid von Luccacouture darf es eine Oversize-Jacke aus Denim von 5 Preview sein. Dazu ein absoluter Blogger-Liebling: Die “Faye” von Chloé mit passenden Schuhen von Jimmy Choo
. Die Sonnenbrille stammt übrigens von Dior und wird mit Schmuck von Pandora als einziges Accessoires getragen.

 

  1. Jacke von Current Elliott, um € 499,95,- bei zalando.com Kleid von Luccacouture, P.a.A.,- bei luccacouture.com
  2. Tasche von Chloé, um € 1050,- bei unger-fashion.com
  3. Sonnenbrille von Dior, um € 360,-, bei monnierfreres.de

 

  1. Stiefeletten von Jimmy Choo, um € 550,-, bei farfetch.com
  2. Kleid von Luccacouture, P.a.A.,- bei luccacouture.com
  3. Armreif von Pandora um € 59,-, bei pandora.net

 

You may also like