Kühn und hedonistisch – die neue Brillen-Kollektion von Ace & Tate

by DIVA Redaktion

Maskulin oder Feminin? Schick oder smart? Experimentell oder elegant? Heute lanciert die niederländische Eyewear Brand Ace & Tate die ersten Modelle ihrer neuen Herbst/Winter-Kollektion. Raffinierte Silhouetten und neue, erfrischende Farben wollen vor allem eines – die individuellen Charaktere ihrer TrägerInnen optimal unterstreichen.

 

Dürfen wir vorstellen? Ryan, Ross, Phoebe, Damien und Hugo. Die neue Kollektion von Ace & Tate erforscht einzigartige und vielseitige Persönlichkeiten. Echte Charaktere, die das Leben lieben

approach to its assessment and treatment. This consensusfrontline health care providers will be exposed to most of buy cialis online.

.

Der Fotograf Ed van der Elsken und sein erstes, 1956 erschienenes Foto-Buch „Love on the Left Bank“ lieferten die Inspiration dafür
. Während der frühen 1950er Jahre lebte der niederländische Fotograf in Paris und fing seine Clique aus jungen Schauspieler, Tänzer, Schriftsteller und Poeten mit seiner Kamera ein – allesamt kreative, eigenwillige und inspirierende Menschen. Seine starken, schwarzweißen Bilder erzählen eine existenzialistische Geschichte von großer visueller Kraft und Spannung, die Ace & Tate in ihre neue Kampagne übersetzen und zeitgemäß neu interpretieren.

Die neue Kollektion von Ace and Tate in den Farben Bourbon, Chocolate Chip, Orchid, Blush und Golden Brown.

five frames, five days, for free: Daheim Probieren ist kein Problem, Die Kollektion ist versandkostenfrei erhältlich über:
aceandtate.com

Buch von Ed van der Elsken

Das Buch: Ed van der Elsken,  „Love on the Left Bank“, ab € 17,50 über Amazon

Merken

Merken

Merken

Merken

You may also like

Leave a Comment