Die neuen Sonnenbrillen von Moncler

by divaonline-admin
Sonnenbrillen von Moncler


Sonnenbrillen von Moncler

Neu bei Moncler: Das Unisex-Modell ML0004 in Bergsteiger-Optik.

Neuheiten in Sicht: Die Sonnenbrillen von Moncler haben uns derart begeistert, dass wir selbst bei Regen nicht darauf verzichten können! Alles über die brandneuen Modelle und Trends in punkto stilvoller Strahlenschutz.

Wintersonne

Darauf spekulieren wir im Moment ganz massiv und hoffen jetzt schon auf möglichst viele Sonnenstunden während der anstehenden Wintermonate. Grund dafür sind zwar zugegeben nicht nur, aber eben auch die neuen Sonnenbrillen von Moncler

In dog, heart rate was moderately increased in all studies, with no consistent changes in blood pressure. buy tadalafil A first dose of sildenafil 25 mg should be used in the elderly..

. Mit 6 exklusiven Modellen begeistert uns die französisch-italienische Modemarke diese Saison. Kultfaktor? Extrem hoch! Aus selbiger Höhenlage stammt übrigens auch die Inspiration für das Design, nämlich von der Skipiste
. Inspiriert von klassischen Skibrillen-Formen aus den Siebziger Jahren faszinieren vor allem die beiden Acetat-Modelle im dezenten Retro-Style. Fans der Marke fällt auch das geprägte Metall-Logo an der Rahmenvorderseite auf – ein Detail, das an die klassischen Daunenjacken erinnert. Raffiniert umgesetzt und ein dezenter Hinweis auf die Herkunft der Marke, die man vor allem aufgrund der hochwertigen Outerwear kennt
.

Show von Moncler

Alpenzauber: Auch bei der Modeschau von Moncler das bestimmende Thema.

Retro-Optik

Ebenfalls Alpin inspiriert: Die Modelle in Vintage-Optik mit abnehmbaren Leder-Seitenschilder. Auch das passt wunderbar zur DNA der Marke. Für deren stetige Auffrischung sorgt  US-Designer Thom Browne die letzten schon seit der letzten  Saisonen. Der Fashionwelt ist er nicht zuletzt deshalb schon lange ein Begriff und längst nicht mehr nur in der Männermode verankert. Unvergleichlich schafft er die Brücke zwischen Retro und Modern.  Dabei vergisst er nicht auf die angestammte Linie des Labels, die bei den Accessoires fortgesetzt wird. Hier erinnern die aerodynamischen Bügel an Bergsteigerbrillen. Diese Modelle werden übrigens  in gegensätzlichen schwarz und rot, braun und gelb, dunkelblau und hellblau sowie gänzlich schwarz Ton in Ton Kombinationen erhältlich sein
. Die Qual der Wahl! Zusätzlich soll es das Modell mit polarisierten oder verspiegelten Gläsern geben. Ganz klar: Vor allem letzteres ist wohl das ultimative Fashion-Statement für den Schnee!  Ab auf die Piste!

Weitere Informationen unter: marcolin.com

You may also like

Leave a Comment