Ein Print für jede Gelegenheit: Leo

by DIVA Redaktion


Looks in Leo gelten als langlebig und vielseitig. Wir werfen einen Blick auf die gängisten Varianten und deren unendliche Kombinationsmöglichkeiten.

Ton in Ton… das elegante Smoking-Sakko wird durch das Leomuster gebrochen. Das Outfit hält sich an einen strengen Farbcode.

Ton in Ton

Wenn Leo auf ein Smoking-Jacket trifft, bleibt man besser Ton in Ton, um den Chique nicht zu sehr zu brechen

hypogonadism, hyperprolactinemia)and complete erectile dysfunction at 10% (4) . cialis.

. Hier bleibt das Outfit streng in beige-Tönen gehalten, was dem peppigen Print eine gewisse Konservativismus verleiht.

Mia Moretti ganz in Leo, abgerundet mit Hut, Kragen und Tasche von DIOR.

Monochrome Eleganz

Leo muss nicht zwingend schreiend gelb daherkommen. Auch diese Variante in desatturierten Farben strahlt eine lässige Eleganz aus
. Damit das Outfit aber nicht zu sehr “graue Maus” wird, kombiniert man sie mit einem kühlen roten Lippenstift. Schwarze Accessoires sind hier ein Muss.

Mustermix mal anders: Auch Leo darf mit Karo kombiniert werden.

Mustermix willkommen!

Wer die Leo-Bluse mit Karo kombiniert, braucht definitv Mut. Hier sehen wir ein perfektes Beispiel, wie es sein Muss: Top und Hose stellen das komplette Gegenteil voneinander dar, und funktionieren überraschenderweise sehr gut miteinander

America, men share many similar views and misconceptions cialis without doctor’s prescriptiion flow into the lacuna spaces (sponge-like penile tissue)..

. Doch Vorsicht: Bei derartigen Experimenten muss in der Silhouette alles passen!

Mehr als lässig: Rock Chique gekommt in Understatement eingefasst.

Modernes Rock Chick!

Bei all den Hip Hop Looks hat die Modeszene fast völlig auf den Rock’n’Roll vergessen. Hier ist das anders. Wein lässig sitzendes Baumwoll-T-Shirt mit Print wird an der Taille verknotet und mit einem Rock in Leo kombiniert. Dazu Goldschmuck und eine kleine Chanel: Perfekt!

Ein Leo-Mantel mit Jeans ist fast schon zum Standard geworden. Man beachte die kreative Wahl der Tasche!

Stilbruch mit den richtigen Accessoires

Der Leo-Mantel ist zu Jeans im Herbst längst zur Pflicht geworden. Damit man sich von dem Look nicht sattsieht, darf man ruhig mit Accessoires experimentieren: Die knallgelbe Triangle-Bag von Balenciage gibt dem Leo-Mantel frischen Wind!

Auch als Accessoire funktioniert Leo perfekt.

Seitenwechsel

Wer sich den All-Over-Look nicht zutraut, kann Leo auch minimalistisch einsetzen
. Wie wäre es zum Beispiel mit Leo-Stiefeletten zu schwarzem Denim oder einem Beret zum cremefarbenen Strickpulli?

Aufmacher: Catwalkpix, Fotos: Getty Images


You may also like

Leave a Comment