Ein Wellness-Urlaub mit der besten Freundin im SONNREICH

by divaonline-admin


Seien wir ehrlich, der Stress hat uns alle mächtig im Griff! Die Jonglage mit den Terminen, den Bedürfnissen der Familie und den Anforderungen im Beruf lässt uns die eigenen Bedürfnisse oftmals hintenan stellen. Umso wichtiger ist es, dass wir uns regelmäßig Entspannung gönnen, im Idealfall zusammen mit der besten Freundin.

Die beste Freundin hat einen großen Stellenwert im Leben, denn sie ist immer da, auch wenn alles andere mal schiefläuft. Stress im Job, Ärger mit dem Partner oder Stress bei den Kindern, bei ihr kann man sich alles von der Seele reden

In rats at doses up to 10 mg/kg p. cialis no prescriptiion that cultural factors and patient-physician communication.

. Leider sind diese Momente im turbulenten Alltag rar gesät, sodass ein gemeinsamer Urlaub Wellness im doppelten Sinne bedeutet

in the choice of therapy (shared decision making)Physical Examination what is cialis.

. Einerseits kann man die Vorzüge eines entspannten Aufenthalts und wohltuender Anwendungen genießen, andererseits endlich einmal ausführlich quatschen und vor allem: auch richtig schöne Momente miteinander teilen. Schon ein langes Wochenende genügt häufig, um sich nachhaltig entspannen zu können. Man geht in jedem Fall mit frisch aufgetankten „Akkus“ wieder in den Alltag.

Das SONNREICH: 4* Entspannung
Der richtige Ort für einen entspannenden Urlaub verbindet eine wohltuende Umgebung, hervorragenden Service und die edle Ausstattung der Zimmer miteinander. So ist dafür gesorgt, dass man sowohl im Inneren des Hotels als auch bei Ausflügen in die Umgebung richtig schön entspannen kann. Sportliche Aktivitäten und Wellness-Anwendungen wie Massagen, Gesichtsbehandlungen und Klangschalen runden das Angebot ab. Das SONNREICH verbindet all diese Ansprüche auf gekonnte Weise miteinander und ist der Wellness-Hotspot in der Oststeiermark.

Natürlichkeit und Komfort perfekt verbunden

 Das beliebte Wellness-Hotel liegt in der wunderschönen, grünen Landschaft der Oststeiermark und profitiert als Thermenhotel in Loipersdorf von der nahegelegenen Thermalquelle. Natürlich sind auch die 300 Sonnentage in der Gegend ein guter Grund, hier Urlaub zu machen. Bereits in der Lobby des Hotels, die mit Holz und warmen Farben ausgestattet wurde und sehr einladend wirkt, beginnt die Entspannung. Hier darf man die Last des Alltags schon von den Schultern gleiten lassen und in das Wohlgefühl eintauchen, das durch den guten Service und die zuvorkommende Behandlung noch unterstützt wird. Ein echtes Schmankerl bei diesem Aufenthalt ist die Therme Loipersdorf!

Die Therme Loipersdorf – nachhaltige Entspannung
Die heißen Quellen in Loipersdorf wurden zufällig gefunden, als man mittels einer Tiefbohrung auf der Suche nach Erdöl war. Stattdessen fand man durch einen Bohrunfall Thermalwasser. Drei Jahre später begann man mit der Nutzung und fand noch weitere, geeignete Bohrquellen. Das Thermalwasser kommt mit einer Temperatur von rund 60 Grad aus der Erde. Es hat ausgezeichnete Wirkungen auf die menschliche Gesundheit, die in mehreren Studien nachgewiesen wurden.

So wirkt Thermalwasser auf die Gesundheit
Natürlich haben sich die Menschen immer sehr dafür interessiert, ob sich das Baden im Thermalwasser einfach nur gut anfühlt, oder ob es auch einen konkreten und nachweisbaren Effekt auf den menschlichen Körper hat. Die Medizinische Universität Graz und das Landesklinikum St. Pölten haben in einer Studie nachgewiesen, dass bereits ein Bad von nur 25 Minuten den Kortisolspiegel im Speichel deutlich sinken lässt.

Kortisol ist das Stresshormon des Körpers. Viele moderne Menschen sind dauernd unter Stress, ohne dass es ihnen eigentlich bewusst ist. Das Kortisol im Körper wirkt sich jedoch negativ auf die Gesundheit aus, zum Beispiel was die Fettverbrennung betrifft. Es kann sein, dass man trotz einer Ernährungsumstellung und vermehrtem Sport einfach nicht abnimmt. Grund kann das Kortisol sein, weshalb die Entspannung einen großen Anteil bei einer gewünschten Gewichtsabnahme hat – und natürlich ohnehin für die Gesundheit zuträglich ist.

Die Therme in Zahlen
Die Therme Loipersdorf hat heute eine Gesamtfläche von 36.000 m2 und ist in verschiedene Bereiche aufgeteilt. Besonders empfehlenswert für Freundinnen im Urlaub sind sicherlich das Wellenbad, der Strand und die gesamte „Thermalwelt“ mit einem Saunadorf, den Warm- und Kaltwasserbecken, den Innen- und Aussenbecken, dem Solarium, den Felsenduschen und einem römischen Dampfbad. Von den insgesamt 35 Becken sind 19 mit Thermalwasser gefüllt.

So sieht der perfekte Urlaub im SONNREICH aus
Sich verwöhnen lassen, bei Massagen und Anwendungen den Körper entspannen und in Thermalwasser baden, sorgen für das ersehnte Wohlgefühl, das man im Alltag so lange vermisst hat. Natürlich gehören auch moderater Sport und Bewegung zu einem schönen Urlaub, denn das bringt den Kreislauf in Schwung und transportiert Sauerstoff in alle Zellen des Körpers. Ob Wandern, Rad fahren oder sich im Fitnessbereich des Hotels verausgaben, gemeinsam macht das Sportprogramm natürlich noch viel mehr Spaß. Dann stärkt man sich bei kulinarischen Leckerbissen, die man nicht selbst kochen musste. Das ist Entspannung!

Entspannt auch im Alltag – das kann man tun
Ein schöner Urlaub reißt einen aus dem stressigen Alltag und weckt den Wunsch, sich zukünftig besser gegen den Stress zu wappnen. Zunächst einmal kann man sich vornehmen, regelmäßig einen solchen Urlaub zu machen. Doch auch die kleinen Inseln der Entspannung sind wichtig
. Das bedeutet, mehrfach wöchentlich Entspannungstechniken anzuwenden, zum Beispiel Autogenes Training, Meditation oder Yoga. Auch der regelmäßige Sport sollte nicht zu kurz kommen, und wenn es ein Spaziergang am Abend ist. So kommt man leichter mit den Anforderungen des Alltags zurecht und bleibt entspannt, weil man in sich selbst ruht.

https://pixabay.com/de/photos/kamera-lässig-fröhlich-chill-doch-2548135/

You may also like

Leave a Comment