Eine perfekte Verbindung

VOLA und Edelstahl

by Sabine Stiedl

-WERBUNG-

VOLA ist beides:

Der Designer der originalen modernen Armatur und eine vielfach ausgezeichnete Marke, die zeitgenössisches dänisches Design ins Haus gebracht hat. Seit seiner Gründung im Jahr 1968 zählt das Unternehmen VOLA zu den Vordenkern in der Sanitärbranche und setzte mehrfach internationale Trends.

VOLA Produkte werden weltweit als wahrhaftige Designikonen gefeiert und sind in der modernen Bad- und Küchenarchitektur nicht mehr wegzudenken. Oft wurden VOLA Produkte imitiert, aber nie erreicht.

 

 

 

Seit Jahrzehnten bieten VOLA seine gesamte Produktpalette auch in Edelstahl an. Der Grund dafür ist, dass Edelstahl und VOLA eine perfekte Symbiose eingehen. VOLA Produkte, die 1968 von dem inter­national bekannten Architekten und Designer Arne Jacobsen entworfen wurden, zeichnen sich bis heute durch ihren strengen Minimalismus sowie einer klaren Geometrie der Formen aus und tragen zu recht das Label zeitlos. Ihr prägnantes, schlankes und skulpturengleiches Design wird durch den Einsatz von Edelstahl noch verstärkt.

 

 

 

VOLA Produkte aus Edelstahl bestehen aus massivem Edelstahl

VOLA Produkte aus Edelstahl besitzen eine gebürstete Oberfläche, die perfekt mit anderen hochwertigen Materialen aus der modernen Architektur harmonisiert. Die Bürstung ist etwas Besonderes. Jedes VOLA Produkt aus Edelstahl wird aus einem massivem Edelstahl-Rohling gefräst und anschließend von Hand ge­bürstet. Durch die speziell ausgeführte Bürstung wird jede Armatur zum Einzelstück und zum individuellen Kunstobjekt. Die Bürstung hat noch einen weiteren Vorteil. Sie bringt die Formsprache des puristi­schen VOLA Designs noch besser zur Geltung.

 

 

 

Edelstahl steht für Pflegeleichtig­keit, Langlebigkeit und Umweltfreundlichkeit
Edelstahl eignet sich perfekt für Anwendungen, bei denen Verschleißfestigkeit und hohe Hygienestandards von größter Bedeutung sind. Kommt dann noch handwerkliche Kunst dazu, entstehen richtige Meisterwerke.

 

 

 

Perfektes Design ist für VOLA mehr als reine Ästhetik. Ebenso wichtig sind handwerkliche Präzision und der Einsatz von hochwertigen Materialien. Nur durch den Einsatz von massivem Edelstahl stellt VOLA sicher, dass fast alle anfallende Abfälle gesammelt und recycelt werden können.

Durch seine Korrosionsbeständigkeit ist Edelstahl für den Einsatz im Sanitärbereich bestens geeignet. Kalkablagerungen lassen sich leicht entfernen und benötigen keinen Einsatz von aggressiven Reinigungsmitteln, die die Umwelt belasten.

VOLA war schon immer sehr stolz auf seine Umweltverantwortung. Vor allem VOLA Produkte aus Edelstahl stellen bleibende Werte dar und überdauern Generationen.

www.vola.at

 

You may also like

Leave a Comment