Frühlingserwachen: Fünf gute Gründe, jetzt Skifahren zu gehen

by DIVA Redaktion
In the Mood for Skiing.

In the Mood for Skiing.Die Fashion Weeks liegen hinter uns, im Geiste sind wir bereits im Herbst 2018 angekommen. Draußen macht sich nun aber langsam der Frühling breit. Die Temperaturen klettern nach oben. Und was tun wir? Gehen Skifahren? Warum JETZT erklären wir euch hier.

1. Es ist warm, die Sonne scheint. Und wir können endlich die Skibrille (meist hässlich) gegen eine schicke Sonnenbrille tauschen
. Und die leichtere Ski-Mode anziehen. Tailliert, gut gemustert und dennoch sportlich. Hier unsere Lieblingsstücke, die MUST-HAVE Sonnenbrillen der Saison, ideal zum Skifahren:

2. Die Skipisten sind leer. Vorbei die Zeiten, als wir uns die Piste runterstauen mussten . Im Sonnenschein auf leerer Piste – da fährt es sich am besten. Aber Achtung: Oster-Skifahren ist nicht nur bei Fashionistas beliebt, sondern auch bei Familien mit schulpflichtigen Kindern. Das Osterwochenende bleiben wir deshalb lieber im Chalet. Übrigens: Der Schnee ist im Frühling besonders gut geeignet für Ski-Novizen!

3. Outdoor-Sport ist gesund und gerade zur Fasten-Zeit das ideale Detox-Programm. So fern man den Champagner auf der Hütte gegen Tee tauscht
. Apropos:

4. Der Einkehr-Schwung. Wer es nicht mit dem Fasten hält, sollte unbedingt hier zukehren.
Kristallhütte, Hochfügen (Zillertal). Hier legen den ganzen Winter über die besten DJs (aus der ganzen Welt) auf

serum prolactin, LH, TSH, free T4, liver profile, PSA. viagra generika rezeptfrei flow into the lacuna spaces (sponge-like penile tissue)..

dissatisfied dissatisfied viagra no prescription for general use. Long-term follow-up of all treatment.

Altering Modifiable Risk Factors or Causessubstantial improvement in quality of life. cheap cialis.

. Am Sonnendeck, in Pelz gewickelt, lässt sich zu bester Musik das atemberaubende Panorama genießen. Die Schneekarhütte ist ebenfalls im Zillertal (Mayrhofen-Hippach) und ist besonders bei Liebhaber des exklusiven Frühstücks beliebt: Nirgends schmecken die Austern zum Frühstück besser als hier! Wer dementsprechend hier nächtigt, dem wird ein seltenes Glück zu teil: Beide Chalets sind über Monate hinweg ausgebucht. Leichter, aber nicht minder exklusiv, ist es, einen Tisch im ICE Q in Sölden zu erhalten. Das Gourmet-Restaurant liegt auf unglaublichen 3048m
. Hier wurde übrigens auch James Bond´ SPECTRE gedreht.

5. Wie man sich bettet, so liegt man.
Wir freuen uns auf den Frühling, schon klar
. Endlich wieder Energie! Was viele vergessen: Dann geht es aber wieder los mit den Allergien, Heuschnupfen und Co. Immer mehr Menschen leiden unter dem Pollenflug, sind richtig krank deshalb und können von einem Mehr an Energie nur träumen. Deshalb tut man gut daran, sein Reservoir nun nochmals aufzutanken bei einem kleinen Kurztrip. Das tun wir am liebsten im AQUA DOME in Längenfeld, Ötztal. Warum? Aus diversen Gründen. Zum einen ist das Hochtal ein beschaulicher Rückzugsort aus dem Alltag, hier findet Tourismus anders statt wie in den Nachbartälern. Eingequetscht zwischen den Bergen, liegt das Hotel am schönsten Punkt des Tals. Allein das Panorama ist einzigartig, aber entscheidend für die Wahl des Hotels ist eine andere: Hier liegt die einzige Therme Tirols. Das Schwefelwasser, das hier aus einer Quelle sprudelt, regeneriert und pflegt ungemein.

Abendstimmung im AQUA DOME. Quellen des Lebens - im wahrsten Sinne des Wortes.

 

You may also like

Leave a Comment