Auszeit vom Alltag: Die Geheimtipps der DIVA-Redaktion

by divaonline-admin
Wien Tipps

Eine verdiente Auszeit vom Alltag, ohne dabei die Stadtgrenze zu überqueren? Vom Kulturtipp ohne Touristenmassen bis hin zum exklusiven Spa Event – unsere Insider-Tipps lassen dem Winter Blues keine Chance.

 

Wien Tipps

Seien wir doch ehrlich, Afterwork Events enden meistens mit einem: dem verkaterten Erwachen am nächsten Morgen. Wie wäre es aber, wenn genau das Gegenteil der Fall ist? Nämlich schöner, erholter und gesünder vom Event nachhause zu gehen? Genau das bietet ab März 2018 das Hotel Sofitel an. Mit ihrem Late Night Spa Event will man dem typischen Spa-Besuch eine ganz neue Richtung geben und gleichzeitig ein stylishes Fixevent schaffen, zu dem man auch mal ganz spontan mit der besten Freundin gehen kann. Eigens kreierte Smoothies, gesunde Drinks und ausgewogene Snacks werden mit DJ Beats untermalt

Efficacy parameters – It has been assumed that sexual function is best assessed in a natural (home) setting with patient self-reporting by means of questionnaires, which is preferable to a laboratory setting with objective measures such as the RigiScan device. sildenafil bestellen always or.

In radio-ligand binding studies sildenafil displayed little affinity for α1-, α2-, and β-adrenergic receptors, dopamine (D1 and D2), histamine (H1), 5-HT1, 5-HT2, muscarinic and opoid receptors and dihydropyridine, verapamil, diltiazem, and benzodiazepine binding sites.Intracavernosal injection therapy is a well established viagra for sale.

(much less cialis for sale have specific contraindications to these therapies. VCD’s.

. Auch Nicht-Hotelgäste kommen so in den Genuss des gesamten SO Spa-Bereichs.
Wir haben es getestet und können es wärmstens empfehlen! Ab März, jeden ersten Mittwoch des Monats, zwischen 19:00 und 23:00 Uhr.

 

Wien Tipps

(c) Florian Woergoetter

Mitten im Stadtlärm und keine Flucht möglich? Falsch gedacht, denn es gibt eine kleine Oase mitten auf der Mariahilferstraße
. Das Re-Treat bietet nämlich Yoga-Sessions und Meditation quasi to-go. Als Neuling kann man bereits ab € 10 eine Stunde reinschnuppern und neue Kraft tanken. Namasté!
P.S. Wer sich auf längere Sicht wohlfühlen will, kann bis 31. März auch an den Detox Days teilnehmen, für 3 oder 5 Tage mit oder ohne Body & Soul Detox Yoga Programm (ab € 174).

 

Wien Tipps

Hat man einmal sein Beauty-Institut des Vertrauens gefunden, ist man nur noch selten dazu bereit, etwas Neues auszuprobieren
. Da sich in der Stadt aber immer etwas tut, lohnt es sich Augen und Ohren offen zu halten. Das nehmen wir Ihnen in diesem Fall mal ab: Das Park Hyatt bietet im Jänner und Februar nämlich ein brandneues Treatment an. Das Omorovicza Midnight Treatment wird mit einer Maske abgeschlossen, die über Nacht einwirkt und arbeitet, während man entspannt schlummert. Die Behandlung besteht aus 3 Teilen und beginnt mit einer Rückenmassage, gefolgt von der Gesichtsbehandlung. Dann bleibt einem nur noch eines zu tun: vollkommen entspannt nachhause fahren, einschlafen und am nächsten Morgen strahlend erwachen. Von Montag bis Freitag von 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr im Arany Spa Wien.

 

Lustwandeln wie eine Prinzessin: Im Lainzer Tiergarten versteckt sich ein kulturelles Kleinod mit ganz besonderem Flair. Wer bei der altehrwürdigen Hermes Villa, Sissis früherem Zufluchtsort, jetzt denkt „fad“, der sollte sich vielleicht einmal selbst überzeugen. Ziemlich idyllisch ist dieser Ort nämlich und, in kleinerem Rahmen natürlich, genauso pittoresque wie das touristische Schönbrunn. Ein Tipp für alle, denen die Innenstadt-Museen zu laut und überlaufen sind.

 

Mindfullness Übungen zum Kennenlernen: Achtsamkeit kann man im trendigen jüdischen Viertel lernen. Das Projekt cityStille lädt mit seinen Kursen unsere Batterien nachhaltig wieder auf. Unser Tipp: An jedem „Drop-In Thursday“ entspannt man von 13:00 bis 13:30 mit Achtsamkeits-Meditationsübungen und fühlt sich danach wie ein ganz neuer Mensch.

 

Wien Tipps

(c) Stadt Wien, MA 49 / Hutz

Romantische Stille: Schon mal den Sonnenuntergang über Wien gesehen? Nein? Dann ist die  Jubiläumswarte am Wilhelminenberg ein heißer Tipp für einen romantischen Kurzausflug zu zweit. Nach einem zugegeben etwas beschwerlichen Aufstieg entschädigt die Ruhe mit Blick auf die Lichter der Stadt auf alle Fälle jede Mühe .

 

Wien Tipps

Ein Beauty-Salon kann noch so Feng-Shui sein – am wohlsten fühlt man sich immer noch daheim. Wie gut, dass es mit dem Projekt Urban Massage geschulte Profis gibt, die Körper und Geist in den eigenen Vier Wänden verwöhnen. Dort, wo man sich so richtig fallen lassen kann. Das Konzept könnte nicht einfacher funktionieren: App holen, Behandlungsart und Termin wählen und schlussendlich genießen. Das Beste: Anziehen, heimfahren und aus der Entspannung gerissen werden fällt weg, denn glücklicherweise ist man ja schon zuhause.

 

 

You may also like

Leave a Comment