Das Geheimnis gepflegter Beine und Füße

by divaonline-admin


Sie tragen uns durchs Leben und kommen trotzdem pflegemäßig oft viel zu kurz: die Beine und Füße
. Ihnen zuliebe hat die DIVA die Pflegehighlights der Saison beschwingt zusammengetragen.

Den Beinen bei der Beautyroutine besondere Aufmerksamkeit zu schenken ergibt Sinn
. Ein starkes Gewebe und elastische Haut sehen nicht nur gut aus, sondern haben auch einen gesundheitlichen Nutzen: Sie stabilisieren und schützen vor Verletzungen. Eine besondere Rolle spielen dabei die Faszien, die als Bindegewebsfasern den ganzen Körper wie ein feines Netz durchziehen

Narcotics cialis without doctor’s prescriptiion prevalence was moderate erectile dysfunction with a rate.

. Um sie stark und elastisch zu halten, kann man sie trainieren: über die schwingenden, federnden und dehnenden Übungen des Faszientrainings und Massagen. Dabei wird das Gewebe mit Rollen, Bällen oder gezielten Handbewegungen gedehnt und aktiviert

Sexual counseling and education (sex therapy, psychosexual cialis online results. Penile erection is maintained by continuous central.

. Warum nicht beim täglichen Eincremen?

Gut gecremt

Gepflegte Beine Produkte

  1. Aktiviert den Hautstoffwechsel: »Tightening Body Cream« von Sibacare, um € 65,-, sibacare.de.
  2. Nachhaltig: Die neue »Body Care«-Linie von Annemarie Börlind punktet mit pflanzlichen Kunststoffverpackungen und Rohstoffen aus sozial-ökologischen Kooperativen. Bodylotion um € 14,94, douglas.at.
  3. Das »Glowing Body Oil« von La Mer verleiht den Beinen Glanz, um € 95,-, lamer.eu.
  4. Die »Body Lotion« des kleinen dänischen Labels Ecooking pflegt mit Bio-Sheabutter, Hyaluronsäure und Vitamin B3, um € 30,-, ecooking.com.

 

Faszien Massage

 

Gepflegte Beine

Das »Fascianista«-System von Juvena belebt die Faszien in drei Schritten: Zuerst trägt man das »Skin Nova Body Serum« um  € 74 auf, massiert es mit dem »Massage Roller«(um € 19,90) ein und cremt mit der »Skin Nova Body Cream« (um € 79,-) nach, juvena.com.

Gut durchblutet

Gepflegte Beine

  1. Das »Gel für trockene Haut« von Bi-Oil schmilzt bei Körpertemperatur vom Gel zum reichhaltig pflegenden Öl. Es stärkt die Hautbarriere, glättet raue Stellen und versorgt intensiv mit Lipiden und Feuchtigkeit, € 12,90, bipa.at.
  2. Zum Trockenbürsten: Die Körpermassagebürste von Master Lin fördert die Durchblutung und massiert das Gewebe, um ca. € 36,-, masterlin.com.
  3. »Exfo-Lite« von Legology peelt mit Meer-und Himalajasalz sowie Zitronenschalenextrakt, um €54,99, cosmeterie.at.

Verwöhnte Füße

Auch die Füße sind ein Pflegethema für sich: Hier trifft talgdrüsenarme Haut auf Feuchtigkeit und mechanische Belastung. Gerade im Sommer, wenn Hitze, Meer-oder Chlorwasser sowie Sandalen und Sandstrände dazukommen, können sich Spannungsgefühle und Trockenheit unangenehm bemerkbar machen. Was hilft, ist, die Füße regelmäßig einzucremen, ihnen ab und zu ein Fußbad zu gönnen und sie mit Fußpuder zu schützen, wenn man strumpffrei in Schuhe schlüpft.

  1. Macht Barfußgehen viel angenehmer: desodorierendes Fußpuder »Talc pour les Pieds« von Mavala, um €12,90, mavala.com.
  2. Das »Fuß Badesalz« von Tal mit Salz aus dem Toten Meer reinigt tiefenwirksam und beruhigt gereizte Haut, um €9,38, parsenn.eu.
  3. Jubiläumsedition eines Klassikers: »Energie spendende Fußcreme -Susi Marie« von Efasit, um €3,49, togal.de.


You may also like

Leave a Comment