Herbst 2021: Die 7 größten Laufstegtrends

by divaonline-admin

Die Pandemie hat vieles verändert, die Freude am Anziehen ist aber geblieben -denn Kleidung kann uns heiter stimmen, Mut machen, Haltung geben.

Aktuell schafft es die Mode, Sehnsucht nach Glamour und eskapistische Gefühle zu erzeugen: So schneidert etwa Stardesigner Giorgio Armani die 80er-Jahre zurück, träumt Dior-Kreativdirektorin Maria Grazia Chiuri von einer feministischen Märchenwelt und lässt Louis- Vuitton-Couturier Nicolas Ghesquière den Pomp und Prunk der Antike wieder aufleben.

1. Zottelig: CHANEL

Chanels Creative Director Virginie Viard nutzte die Renovierung der Langzeitlocation Grand Palais, um in einem (von ihr bevorzugten) kleineren Rahmen zu präsentieren: Chamant schlängelten sich die Models in voluminösen Après-Ski-Looks, zartem Chiffon und Signature-Tweed durch den legendären Pariser Nachtclub Castel.

Herbst 21 laufstegtrends

 

Herbst 21 laufstegtrends ©ChanelDie zotteligen Boots halten unter der Lammfellhülle einen klassischen Lederstiefel für jeden Anlass bereit.
chanel.com

 

2. Hoch hinaus bei PRADA

Leichtigkeit ist die neue Eleganz, findet das Prada-Dream-Team Miuccia Prada und Raf Simons – dabei versprüht die Kollektion trotzdem eine ordentliche Portion Opulenz. Wendbare Stolen mit Pailletten und Fake Fur, hautenger Jacquardstrick, aber auch leuchtende Farben sollen wiedergewonnenen Optimismus vermitteln.

Herbst 21 laufstegtrends

 

Herbst 21 laufstegtrendsZarte Slingback-Pumps sucht man in der aktuellen Prada-Kollektion vergeblich. Mit den neuen Plateaus verliert die Trägerin dafür aber sicher nicht die Bodenhaftung.
prada.com

 

3. Alles im Griff: HERMÈS

»The Human Odyssey« ist das diesjährige Motto bei Hermès. Die Kollektion von Kreativdirektorin Nadège Vanhee-Cybulski ist ergo von der großen weiten Welt inspiriert und interpretiert Klassiker neu -so mutiert etwa ein Fransenponcho zu einer Jacke. Hinzu kommt der Einsatz luxuriöser Materialien von Seide bis Leder.

 

Herbst 21 laufstegtrends

 

Hermes ©GasparRuizLindbergGroße Marken setzen auf Minibags -auch Hermès schickte seine Models mit dem neuen Trendaccessoire über den Laufsteg. hermes.com

 

4. Modernes Märchen bei DIOR

Mit ihrer Kollektion »Disturbing Beauty«, die am Weltfrauentag präsentiert wurde, hinterfragt Dior-Kreativdirektorin Maria Grazia Chiuri die exzessiven Selbstinszenierungen. Ihre Kreationen sind stark und wirken wie Rüstungen -etwa beim »Rotkäppchen« mit Cape und Bundfaltenhose oder beim Look mit feiner Lochspitze.

Herbst 21 laufstegtrends

Herbst 21 laufstegtrends

Der Spiegelsaal von Schloss Versailles wurde bewusst gewählt: Die Dior-Show präsentierte sich wie ein modernes Märchen

prompted the development of a sublingual pill.Comparison of the dissolution profiles of the formulation with and without the clear overcoating indicates similar dissolution profiles in a variety of dissolution media. viagra kaufen berlin.

Studies have been performed in accordance with GCP standards.associated side effects include pain as well as systemic viagra no prescription.

(about half cialis for sale erectile dysfunction. Erectile difficulties must be reported.

.
dior.com

 

5. 80er Comeback mit EMPORIO ARMANI

Back to the Future: Der 87-jährige Modeschöpfer Giorgio Armani wünscht sich die Achtziger zurück – und schenkt seiner Linie Emporio Armani zum 40. Geburtstag eine entsprechende Kollektion. Fake Fur und Flokati, Neonfarben und abstrakte Muster, Kastenjacken und XXL-Ketten bringen Discovibes in die Garderobe.

Herbst 21 laufstegtrends

 

Herbst 21 laufstegtrendsMit der Kollektion »In The Mood For Pop« feiert Giorgio Armani die Achtziger – und damit das Jahrzehnt der Labelgründung.
armani.com

 

6. Auf Kuschelkurs bei FENDI

Anders und doch eindeutig der DNA des Luxushauses treu geblieben präsentiert der neue Chefdesigner Kim Jones seine erste Ready-to-wear-Kollektion für Fendi. Mit rauchigen Tönen, schmeichelhaften Silhouetten und Pelz tritt der Brite behutsam in die Fußstapfen von Karl Lagerfeld, der die Marke jahrzehntelang prägte.

Herbst 21 laufstegtrends

Pelz gehört zu den Signature-Materialien von Fendi. Designer Kim Jones will dabei zwischen Wünschen der Kunden und ethischen Überlegungen abwägen.
fendi.com

 

7. Steinreich mit LOUIS VUITTON

Nicolas Ghesquières Vision der Zukunft liegt in der Welt der Antike, im Prunk und Pomp dieser Zeit. Als Inspiration dienten dem Kreativdirektor von Louis Vuitton dabei die fantasievollen und häufig ironisch aufgeladenen Entwürfe des Künstlers Piero Fornasetti, dessen Prints sich auf Jacken und Taschen wiederfinden.

Herbst 21 laufstegtrends

In einem Seitenflügel des Louvre defilierten Models zwischen antiken Skulpturen zum Daft-Punk-Hit »Around the World«.
louisvuitton.com

You may also like

Leave a Comment