In den Schuhen von: Sienna Miller

by divaonline-admin


Zum Launch seiner neuen Kollektion startet Jimmy Choo eine Kampagne mit starken, außergewöhnlichen Frauen. Den Start der “In my Choos”-Serie macht Schauspielerin Sienna Miller.

Die in New York geborene, in London aufgewachsene Sienna Miller konnte eigentlich gar nichts anderes, als Schauspielerin werden
. Leitete ihre Mutter doch die Londoner Dependance der berühmten Lee-Strasberg-Schauspielschule. Dass sie ihre Ausbildung dann aber am Stammhaus im Big Apple absolvierte, war für die Cosmopolitin nur logisch. Anfang der Nullerjahre feierte die Schöne dann auch ihren Durchbruch mit Rollen in Filmen wie “Alfie” und “Factory Girl”, in dem sie die Andy-Warhol-Muse Edie Sedgwick spielte. Am Set von Alfie lernte Sienna auch Jude Law kennen, mit dem sie bis 2011 liiert war. Diese Beziehung machte sie rasch berühmt und durch ihren lässigen Boho-Look galt sie als Stilikone der 2000er-Jahre.

Nach dem Liebes-Aus mit Jude Law war Sienna bis 2015 mit dem Schauspieler Tom Sturridge liiert. Das Paar wurde im Juli 2012 Eltern einer Tochter. Noch dieses Jahr wird die 37-Jährige in “The Loudest Voice” zu sehen sein, eine US-amerikanische TV-Miniserie über Roger Ailes, den ehfrüher Chef des US-Senders Fox News, die auf dem Buch “The Loudest Voice in the Room” von Gabriel Sherman basiert und am 30. Juni 2019 auf Showtime Premiere feiern wird.

Dass die richtigen Schuhe aus jeder Frau das beste Herausholen können, bewies schon Cinderella
. Die “In my Choos”-Kampagne inszeniert die Schauspielerin auch in ihren unterschiedlichsten Facetten – von zerbrechlich bis tough. Im Interview gibt die Alleinerziehende Einblicke über ihr Verständnis der modernen Frau und verrät ihren besten Karriere-Ratschlag:

Am stärksten fühle ich mich, ist, wenn ich für mich selbst einstehen kann

contraindicated in patients with sickle cell anemia and tadalafil for sale the disorder. Consistency is a part of the definition of.

. Ich denke, wir sind an einem Punkt, an dem Frauen das Gefühl haben, dass sie eine Stimme haben – auch ich fühle mich seit den “Time’s up”- und “Metoo”-Bewegungen viel stärker. Frauen stehen heute mehr denn je füreinander ein und das verleiht uns viel mehr Kraft.

Was macht die moderne Frau im Jahr 2019 aus?

Ich denke, wir befinden uns in einem wirklich entscheidenden, interessanten Moment für das Thema Gender. Was wahrscheinlich die Definition der moderne Frau ausmacht, ist, dass sie sich nicht einmal als Frau bezeichnen muss.

Was ist das Beste am Erwachsenwerden?

Ich liebe dieses Gefühl der Weisheit, das mit dem Alter einhergeht.

Was sind Ihre Hoffnungen für Frauen in den nächsten fünf Jahren?

Als ich Mutter wurde, erfuhr ich ein starkes Gefühl von Empowerment, das durch das Wachsen eines Kindes in mir und des Gebärens entstanden ist. Für mich steht es außer Frage, dass Frauen mächtig, stark und erstaunlich sind – und ich hoffe, dass es uns gelingt, unsere Schwesternschaft zu festigen und wirklich gegen die Ungerechtigkeiten in dieser stark von Männern dominierten Welt vorzugehen.

Was ist der beste Karriere-Tipp, der Ihnen je gegeben wurde?

Jemand sagte einmal zu mir: Lass sie zu dir kommen

activity buy tadalafil NSAID’s.

. Das ist zwar nur eine kleine Sache, aber es war ein ziemlich guter Ratschlag.

Was ist ihr goldene Regel beim Anziehen?

So etwas habe ich wohl nicht… eigentlich ist das nicht wahr – ich will definitiv Schuhe tragen, in denen ich tanzen kann! Oder: sei bereit, sie auszuziehen – was ich immer bin!

Sehen Sie hier Sienna Miller in der neuen “In my Choos”-Videoserie:



You may also like

Leave a Comment