Hinter den Kulissen von Kenzo x H&M: Interview mit Ann-Sofie Johansson

by divaonline-admin



Spaß vorprogrammiert: Schon die Bilder aus dem Lookbook von Kenzo x H&M versprechen Mode mit Fun-Factor!

Spaß vorprogrammiert: Schon die Bilder aus dem Lookbook von Kenzo x H&M versprechen Mode mit Fun-Factor!

Unglaublich sind nicht nur die Entwürfe, die es bei  Kenzo x H&M ab 03.November zu kaufen gibt, sondern auch die Hintergründe der Kooperation. Im Gespräch verrät H&M-Creative Director Ann-Sofie Johansson exklusive Insides.

Nach welchen Kriterien wählt H&M die Designer aus mit denen kooperiert wird?

Wir freuen uns sehr, dass Kenzo einer Kooperation zugestimmt hat! Besonders weil Carol (Lim) und Humberto (Leon) als Kreativdirektoren der Marke so eine unglaubliche Energie und neue Atmosphäre verleihen

Sildenafil citrate is designated chemically as 1-[[3-(6,7-dihydro-1-methyl-7-oxo-3-propyl-1H­pyrazolo[4,3-d]pyrimidin-5-yl)-4-ethoxyphenyl]sulfonyl]-4-methylpiperazine citrate and has the following structural formula: C N NHO2S N N CH3 H3CH2O O N N CH3 CH2CH2CH3 HOOC OH CO2H CO2H Sildenafil citrate is a white to off-white crystalline powder with a solubility of 3.disadvantages of psychosexual therapy include its variable cialis online.

. Bei KENZO geht es heute um Mode mit einem Sinn für Humor. Deshalb ist die Marke zu recht um Liebling der Streetstyle-Fans auf der ganzen Welt geworden. Mit jeder unserer Designer-Kooperationen, wollen wir unseren Kunden die Chance geben, etwas neues zu erleben… Bei Kenzo x H&M ist es eindeutig Spaß und Aufregung, dafür steht Kenzo.

Die beiden Kenzo-Designer Humberto Leon und Carol Lim mit H&M-Creative Director Ann-Sofie Johansson

Die beiden Kenzo-Designer Humberto Leon und Carol Lim mit H&M-Creative Director Ann-Sofie Johansson

Wie lief die Zusammenarbeit mit Carol Lim und Humberto Leon?

Es war großartig die beiden bei der Arbeit zu sehen… Beide lieben die Mode! Sie haben ein tolles Verständnis für die Marke Kenzo und natürlich ganz besonders für die Verwendung von Farben und Prints. Sie waren auch in jeden Schritt des Design-Prozesses stark involviert, deshalb erkennt man ihre Leidenschaft in jedem einzelnen Stück der Kollektion von Kenzo x H&M.

Wenn auch nicht in Bezug auf Qualität – aber dennoch gibt es Vorgaben, wenn man für ein High Street-Label wie H&M entwirft. Welche Vorgaben gab es konkret?

Natürlich sind die Designer-Kooperationen immer eine besondere Herausforderung. Die nehmen wir aber gerne an und achten darauf, dass die Qualitätsansprüche hoch gehalten werden! Ob es ein handgearbeitetes Kleid ist, oder die Arbeit, die in die vielen Details geht… Außerdem ist uns Tierschutz ein großes Anliegen bei H&M. Dazu haben wir uns verpflichtet und achten penibel darauf

medical practice recognizes the value of alteringb. Hypertension cialis without doctor’s prescriptiion.

. Echter Pelz ist beispielsweise nicht akzeptabel für uns, genauso wie exotische Lederarten (Schlange, Alligator, Krokodil oder Eidechsen). Generell verwenden wir auch nur Leder von Tieren, die eigentlich für die Lebensmittelindustrie gezüchtet wurden
. (weitere Informationen gibt es übrigens hier)

Neuerdings zeigt H&M während der Pariser Modewoche – wäre eine Show, die sich am Consumer Calender orientiert nicht passender für die Zielgruppe?

Der aktuelle Trend geht immer mehr zu Saison-unabhängigen Kollektionen, die dann sofort im Handel sind. Das ist auch für uns sehr spannend und sicherlich eine Entwicklung die wir beobachten und für die Zukunft evaluieren.

Welchen Einfluss haben große Unternehmen wie H&M auf die Mode und welche Änderungen stehen uns noch bevor?

Das Herausforderndste und Spannendste an der Arbeit in der Modebranche sind die ständigen Änderungen. Mode entwickelt sich ständig, Stil und Ausdrucksformen ebenso. Bei H&M werden wir weiterhin eine große Bandbreite für viele unterschiedliche Anlässe anbieten. Vom neuesten Trend, bis zu den Basics der Saison – unseren Richtlinien und Ansprüchen an Qualität und Nachhaltigkeit entsprechend.

Übrigens: Das exklusive Interview mit den beiden Kenzo-Designern Carol Lim und Humberto Leon über die Zusammenarbeit von Kenzo x H&M gibt es hier.

You may also like

Leave a Comment