Trag Tasche!

by divaonline-admin

Auf der Suche nach einer neuen Lieblingshandtasche? Wer viel Wert auf Qualität und Design legt, wird hier bestimmt fündig: sieben tolle heimische und internationale Brands mit absolutem Starpotenzial.

Shopper für Kosmopoliten: Osond

lieblingstaschen OsondOpernsängerin und Weltenbummlerin Antonia Osond hat inspiriert durch ihren bunten und kosmopolitschen Alltag ihren perfekten Begleiter designt: den »Osond-Shopper«. Kreiert in Wien und hergestellt in Portugal gibt es die so praktische wie stylishe Tasche ab €320,- in zwei Größen und vielen Farben bei osond.com.

 

Die Taschen-Architektin Eva Blut

Form und Raum sind für sie unerschöpfliche Quellen der Inspiration: Eva Buchleitner designt für ihr Label Eva Blut nicht einfach nur schöne Taschen -sie verbindet auf einzigartige Weise Ästhetik und Funktionalität. Aufgrund des architektonischen Ansatzes in ihrem Schaffensprozess wurde die Wienerin schon mehrmals ausgezeichnet. Multifunktionale Entwürfe wie die »Sachet Braid Nappa«, um € 380,-(kann gefaltet, am Handgelenk oder crossbody getragen werden), können im Onlineshop oder direkt im Wiener Studio gekauft werden -mit interessantem Blick hinter die Kulissen! evablut.com

 

Statement Pieces: Julia Skergeth

lieblingstaschen Julia SkergethDas Taschenlabel von Julia Sergeth ist nicht nur ein Liebling der heimischen Instagram-Szene -die Oberösterreicherin feierte mit ihren Kollektionen bereits Erfolge in New York und London. Mit den neuen »Quilted Bags« beweist die Designerin einmal mehr ihr Gespür für Trends. Die gesteppten Modelle aus weichstem Lammleder gibt es in Schwarz, Off-White und Grün, und sie sind mit oder ohne Strap tragbar. »Medium-Bag« im Hochformat, um €350,-,»Large-Bag« im Querformat mit Scrunchy Strap, um €500,-, erhältlich bei juliaskergeth.com.

 

Pures Design: Glein

lieblingstaschen GleinMitten im Siebenten in Wien befindet sich das Designatelier Glein. Dort gibt es nicht nur besondere Möbel und nachhaltige Kleidung, sondern auch wunderschöne Lederwaren wie etwa die »Vacchetta«: eine puristische Tote Bag mit robuster Form, viel Stauraum und Persönlichkeit

The intraurethral application of alprostadil is an cialis no prescriptiion The MORI findings showed from Europe, Asia to Latin.

. Durch die Verwendung von unbeschichtetem, pflanzlich gegerbtem Rindsleder dunkelt die Tasche nach und entwickelt eine spezielle Patina; ab €159,-. glein.wien

 

Next It-Bag: Marina Raphael

lieblingstaschen Marina RaphaelEin neuer Stern am Luxushandtaschen-Himmel ist Marina Raphael, das noch junge Label der gleichnamigen Designerin. Die 22-jährige Athenerin entwirft elegante Taschen, die in Florenz handgefertigt werden. Eine Near Zero Waste Policy sowie Upcycling-Techniken sind feste Bestandteile der Brand. Zudem macht das Label mit tollen Kooperationen auf sich aufmerksam.

Die »Riviera Bag« gibt es in unterschiedlichen Größen und Ausführungen, die »Micro Bag« in Beige ist ab €560,- zu haben; marinaraphael.com.

 

Skandi-Chic: Sandqvist

lieblingstaschenDas schwedische Label Sandqvist setzt auf Naturverbundenheit und skandinavische Werte sowie Nachhaltigkeit. Minimalistisches Design und Funktionalität stehen im Vordergrund, neben vielen Outdoor-Bags finden sich auch Schmuckstücke wie die Shoulderbag »Frances Wave«. Ab €229,-, sandqvist.com.

 

Chic aus Frankreich: Sézane

 

Mit einem kleinen Vintage-Onlinehandel begann die Erfolgsgeschichte der Französin Morgane Sézalory, die 2013 ihr Label Sézane gründete. Mit nachhaltiger Kleidung und vintageinspirierten Taschen wie der Beutel-Bag, um €210,-, ist sie am Puls der Zeit. sezane.com

 

You may also like

Leave a Comment