Luxusurlaub im Salzburger Land

by divaonline-admin


Das Salzburger Land überzeugt nicht nur durch seine atemberaubenden Bergwelten, sondern ebenfalls mit einer großartigen Stadt und zahlreichen Angeboten für einen erholsamen Urlaub.

Zudem wird einem auch ein Überfluss an Kultur geboten, denn die Region ist längst zu einem UNESCO-Weltkulturerbe geworden. Das ist jedoch erst ein grober Überblick, was einem alles im Salzburger Land erwartet

The pharmacokinetics and safety of sildenafil have not been investigated in patients with severe hepatic dysfunction: this population is therefore contraindicated.patient acceptance, ease of administration and generic cialis.

.

Das Bundesland lockt ebenfalls durch zahlreiche Freizeitmöglichkeiten für Abenteuerlustige sowie Erholungssuchende. Zudem ist man von einer ständig frischen Bergluft umgeben, die im Bundesland, welches im Herzen Österreichs liegt, herrscht. Besonders zu empfehlen ist die Landes- und Mozartstadt Salzburg mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten sowie der atemberaubenden Bergwelt. Es empfiehlt sich sehr, eine der vielen bewirtschafteten Almhütten zu besuchen und sich verwöhnen zu lassen oder im Winter die Skipisten auszunutzen. Egal ob Abenteuer- oder Wellness-Urlaub, alles lässt sich im Salzburger Land verwirklichen
. Die Region gilt nicht ohne Grund als schönste in ganz Österreich durch die zahlreichen landwirtschaftlichen Höhepunkte sowie den kulinarischen Spezialitäten. Das Salzburger Land ist definitiv eine Region, die im Leben einmal besucht werden sollte.

Die wichtigsten Eckdaten zum Salzburger Land:

  • Der höchste Berg ist der „Großvenediger“ mit 3,662 Metern Höhe.
  • Das Land zählt circa eine halbe Million Einwohner.
  • Zahlreiche Flüsse und Seen prägen das Landschaftsbild und sorgen für eine entspannte Atmosphäre.
  • Die Fläche beschränkt sich auf etwa 7,154 km².
  • Das Land grenzt unter anderem an Bayern und Tirol.

Die beliebtesten Reiseziele:

In den Bergen:

Wenn man gerne wandern geht, dann ist das Salzburger Land genau das Richtige. Die höchsten Berge im Land sind die „Hohen Tauern“ und das „Hochkönig-Massiv“. Diese Bergwelten erstrecken sich sogar über andere Bundesländer, sodass man sehr viel zu sehen bekommt und die Bergluft in vollen Zügen genießen kann.

Auf dem Wasser:

Gerade der Wolfgangsee ist einer der beliebtesten Anlaufpunkte der Region. Bereits seit hunderten von Jahren kommen Menschen dort hin, um den See und die umliegenden Bergwelten zu bestaunen. Man kann von einer der sieben Anlegestellen das Wasser erreichen und von dort aus eine Tour über den gesamten See starten.

Beeindruckende Salzwelten:

Die Region wird zudem geprägt durch die Geschichte des „weißen Goldes“. Die Landeshauptstadt Salzburg fungiert dabei ebenfalls als Namensgeber. Bis heute kann man noch Spuren des Salzes finden und auf Entdeckungstour gehen. Es lassen sich zahlreiche Originalschauplätze begutachten und man gewinnt einen tiefen Einblick in die Geschichte hinter der Salzgewinnung. Besonders zu empfehlen ist dabei der Besuch der Salzwelten in Hallein, welche sich in der Nähe von Salzburg befinden
. Dies wird ein unvergessliches Erlebnis sein, für jung sowie alt.

Die Artenvielfalt bestaunen:

Besonders gut ist dies in dem Wildpark Ferleiten möglich. Dort leben circa 200 Tiere auf einem 15 Hektar großen Gebiet, die alle in den Alpen beheimatet sind. So findet man dort Eulen, Rehe oder Bären verschiedener Arten vor

– Injectable alprostadil tadalafil for sale Light housework.

. Zudem gibt es auch einen Freizeitpark sowie ein breites gastronomisches Angebot. Ebenfalls liegt in der Nähe der Nationalpark „hohe Tauern-Pavillon – Leben unter Wasser“, in dem sich noch zahlreiche weitere Tierarten entdecken lassen.

Erholung:

Viele möchten Ihre Zeit im Salzburger Land einfach zur Entspannung haben und mit dem Körper und Geist vollkommen abschalten. Dafür gibt es luxuriöse Wellness-Hotels wie Das Edelweiss, die einem alles bieten, was benötigt wird, um völlig abschalten zu können. Die Unterkünfte bieten nicht nur ein umfangreiches kulinarisches Angebot, sondern auch alle Arten von Massagen, Saunen oder Bädern, damit man optimal zur Ruhe kommen kann. Zudem stehen auch oftmals zahlreiche Fitnessmöglichkeiten zur Verfügung, um auf das tägliche Training nicht verzichten zu müssen.

Kultur an allen Ecken und Enden:

Gerade in der Stadt Salzburg gibt es Geschichte im Überfluss. Etwa kann man im Salzburger Museum in der neuen Residenz die breite Kultur- und Kunstgeschichte auf mehr als 3000 m2 erleben. Dort findet man etwa die Dauerausstellung „Mythos Salzburg“ vor sowie eine breite Auswahl an wechselnden Ausstellungen. Der Fokus der Kulturangebote liegt dabei immer auf dem Land und der Stadt Salzburg. Zusätzlich gibt es noch zahlreiche weitere Führungen, Ausstellungen oder Museen in denen man die komplette Geschichte und umfangreiche Hintergründe über das Land erfahren kann.

 

Die beliebtesten Veranstaltungen im Salzburger Land

Nicht nur Wellness und Entspannung sollte zu jedem Urlaub im Salzburger Land dazu gehören, sondern auch der Besuch einiger Sportevents, Konzerten oder anderer Veranstaltungen. Im Folgenden finden Sie dafür eine Auswahl über die interessantesten und spannendsten Veranstaltungen im Land Salzburg:

  • Für Kulturbegeisterte: Hier empfiehlt sich besonders die Mozartwoche, welche immer Ende Januar stattfindet. Zudem gibt es noch die Salzburger Festspiele oder das Salzburger Adventsingen, bei dem man die Kultur des Landes sehr gut kennenlernen kann.
  • Sportveranstaltungen: Besonders beliebt sind hier Bike- oder Wandertouren durch die umfangreiche Berglandschaft
    . Ebenfalls erfreut sich das Kraxl-Event im Nationalpark großer Beliebtheit, da viele Touristen ein solches Event oftmals noch nicht live miterlebt haben.
  • Badespaß im ganzen Jahr: Gerade im Sommer ist der Besuch bei einem der glasklaren Seen im Salzburger Land Pflicht. Auch findet meistens im Juni, in Zell, ein besonders Event statt Namens „Beach City“ statt, bei dem man den Profi-Volleyballspielern einmal live zuschauen kann. Aber auch im Winter gibt es zahlreiche Thermen, die zu den besten in ganz Österreich gehören und daher einen Besuch wert sind.


You may also like

Leave a Comment