Nachhaltiger als man denkt: Klarlack

by DIVA Redaktion

Jede hat ihn zuhause: Klarlack. Doch er ist nicht nur für die Nägel gut. Diese 7 Dinge machen ihn zum unverzichtbaren Tool.

Klarlack stellt sich in Zeiten des wachsenden, nachhaltigen Denkens als kleiner Wunderheiler für viele Problemchen im Alltag heraus. Wir geben euch Tipps, was ihr damit alles reparieren könnt und wie er am cleversten zweckentfremdet wird.

1
. Befestigen kleiner Schrauben

Für Brillenträgerinnen ist Klarlack ein Segen: Wenn sich mit der Zeit die kleinen Schräubchen an den Schanieren der Brille lockern, kann man diese mit etwas Klarlack an Ort und Stelle befestigen. Funktioniert natürlich auch bei Sonnenbrillen.

2. Kampf gegen Rostflecken

Die Rasierschaumdose hinterlässt gerne Rostflecken in der Dusche bzw. auf dem Badezimmerrand. Lackiert man den Boden nach dem Kauf mit Klarlack, lassen sich die unschönen, orangen Ringe im Bad vermeiden.

3. Helfer gegen Nickelallergie

Wer gegen Nickel allergisch ist, kann nicht jeden Schmuck tragen. Doch Allergikerinnen können sich mit einem einfachen Trick helfen: Das Stück wird an den Stellen, an denen es die Haut berührt, mit Klarlack eingepinselt. So Bildet sich eine Schutzschicht.

4. Knöpfe fixieren

Wenn man mal keine Nadel und Faden zur Hand hat, kann Klarlack dabei helfen, lockere Knöpfe zu fixieren
. Einfach die Naht einpinseln und trocknen lassen

never orThe specifications set are suitable. cialis online.

. Umso früher man diese Trick einsetzt, desto besser, damit sich die Nähte gar nicht lockern.

5. Spezielkleber für Strass-Steine

Die kleinen, funkelnden Steine verabschieden sich mit der Zeit nur allzu gerne von Kleidungsstücken und Accessoires. Um sie wieder am richtigen Ort zu befestigen, einfach etwas Klarlack an die Unterseite auftragen und zurück an die passende Stelle kleben!

6. Auf Nimmerwiedersehen, Laufmasche!

Bevor man Strumpfhosen wegen einer Kleinigkeit wie einer Laufmasche entsorgt, kann man sie mit Klarlack fixieren. Auch hier gilt: Umso früher der Klarlack Doktor spielt, desto besser

7. Schnürsenkel reparieren

Auch ausfransende Schnürsenkel müssen nicht sofort weggeschmissen werden. Löst sich das Ende auf, kann man die Fäden mit Klarlack wieder zusammendrehen.

You may also like

Leave a Comment