Nie wieder Nachtcreme

by DIVA Redaktion

Jahrelang haben wir unsere abendliche Pflegeroutine falsch praktiziert. Wir sprachen mit Dr. Viktor Franz und Fabian Franz darüber, warum man Nachtcremen eigentlich nicht braucht und wie man die Haut trotzdem perfekt mit Feuchtigkeit versorgt.

1. Wieso empfiehlt es sich, abends nur mit Serum die Gesichtspflege abzuschließen?

Unser Körper und deren Organe reagieren mit unterschiedlichen Tätigkeiten auf den Tag und Nachtzyklus: am Tag „aktiv“, in der Nacht „regenerativ“. Für die Haut bedeutet „aktiv“ tagsüber vor allem Schutz vor den äußeren Einwirkungen (Wind, Temperaturunterschiede, UV-Strahlung, Chemikalien am Arbeitsplatz, Umwelteinflüsse wie Feinstaub, scharfe Reinigungsmittel etc.). All diese Einwirkungen können die Feuchtigkeitsbindung und die natürliche Schutzbarriere der Haut schwächen. Nachts hingegen hat die Haut eine andere Aufgabe. Sie hilft dabei, den Körper zu entschlacken. Die Haut ist ein Ausscheidungsorgan und durch deren Poren werden vor allem nachts diverse Giftstoffe und Schlacken ausgeschieden. Es liegt somit auf der Hand, dass abends eine sehr leichte Gesichtscreme oder noch besser ein Serum aufgetragen werden sollte, welches die Haut dabei bestmöglich unterstützt.

2. Wieso braucht man tagsüber eine Creme als letzten Schritt?

Wie bereits erläutert, ist tagsüber der Schutz der Haut enorm wichtig. Hier eignet sich eine Creme bestens, da diese durch ihre Struktur und Zusammensetzung länger auf der Hautoberfläche verbleibt und sie deshalb besser schützen kann. Ein Serum, welches einen höheren Wasseranteil besitzt, zieht schneller in die Haut ein und ist im Vergleich besser geeignet, hocheffektive Wirkstoffe der Haut bereitzustellen.

3. Welche Inhaltsstoffe sind momentan die besten Feuchtigkeitsspender?

Der Klassiker ist und bleibt die Hyaluronsäure. Diese ist, in Kombination mit anderen Wirkstoffen, ein langanhaltender Feuchtigkeitsspender für die Haut. Es gibt eine Vielzahl an hocheffektiven Wirkstoffen um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Jede Marke hat hier ihr eigenes Geheimrezept. Oberstes Gebot ist es aber, die hauteigene Flora zu stärken, diese nicht zu verletzen oder gar durch aggressive Reiniger zu eliminieren. Nur eine intakte Hautbarriere hilft der Haut, sich effektiv vor dem Austrocknen zu schützen.

4. Funktioniert das Weglassen der Nachtcreme auch für Menschen mit sehr trockener Haut?

Ohne näher ins Detail zu gehen, leidet eine sehr trocke Haut stark unter Fettmangel. Um diese Situation zu verbessern, gibt es zwei Strategien. Erstens, reichhaltigere Pflegeprodukte verwenden und dadurch der Haut das fehlende „Fett“ liefern. Zweitens, die hauteigene Lipidproduktion anregen um auf langfristige Art und Weise eine unabhängige Hautgesundheit herzustellen. Wir bei TEAM DR JOSEPH setzen auf eine Kombination dieser beiden Methoden.

5. Welche Wirkstoffe bzw. Seren empfehlen sich bei unreiner oder empfindlicher Haut?

Bei unreiner Haut würden wir das Serum als eines der letzten Schritte in der Komplettierung unserer Pflegeroutine sehen. Essenziell bei unreiner Haut ist die richtige Reinigung. Danach empfiehlt es sich mit Peeling, Maske, Serum und Creme das Gesichtsritual zu finalisieren. Empfindliche oder sensible Haut entsteht leider meist durch falsche oder zu aggressive Reinigungsmittel

prevalence was moderate erectile dysfunction with a rate usa cialis agonists; some may act both centrally and peripherally,.

. Die natürliche Hautbarriere ist gestört und die Haut kann sich nicht mehr genügend selbst vor den äußeren Einflüssen schützen. Für Menschen mit einem sensiblen Hautbild empfiehlt es sich, noch mehr Acht auf die Inhaltsstoffe der Produkte, die verwendet werden, zu geben. Auch klassische „rinse-off“ Produkte wie Seife, Duschbad oder Shampoo, können die Hautflora stören. Der Griff zu wirkstarken Naturkosmetikmarken mit hautverträglichen Inhaltsstoffen liegt hier sehr nahe.

BEAUTY SHOPPING

Nicht nur das Hyalurnic Age Repair Serum von TEAM DR JOSEPH tut einen perfekten Job als Abschluss der abendlichen Pflegerouting. Auch diese Seren befriedigen die Bedürfnisse der Gesichtshaut nach einem langen Tag:

REN Radience Perfection Serum

Das Radiance Perfection Serum der Londoner Beautymarke REN richtet sich an besonders trockene Haut, die wieder mehr Ausstrahlung braucht. Das tierversuchsfreie Serum beinhaltet einen Vitamin C Komplex, der aus Mais gewonnen wird und arbeitet mit sogenannten Tyrosinase Inhibitors, die gegen Hyperpigmentation helfen. Radiance Perfection Serum von REN, um € 51,50. über Bellezza

ELIZABETH ARDEN Advanced Ceramide Capsules

ELIZABETH ARDENs neue Ceramid-Serie arbeitet mit einer hautidentischen Formel, die die Reparaturfunktion der Haut stärkt, feine Linien glättet und den Feuchtigkeitsgehalt steigert. Advaced Ceramide Capsules Saily Youth Restoring Serum von ELIZABETH ARDEN, um € 84,– über douglas.at

THE BODY SHOP Roots of Strength Serum

Das Root of Strength Serum von THE BODY SHOP hat eine seidig leichte Textur und punktet mit Pflanzenwurzelextrakten aus Madagaskar. 99% der Inhaltsstoffe sind natürlichen ursprungs, die rein veganen Ingredienzen sorgen für ein pralleres Hautgefühl, ohne einen Film zu hinterlassen. Roots of Strength Firming Shaping Serum von THE BODY SHOP, um € 36,–. auf thebodyshop.at

Team Dr Joseph Hyaluronic Age Repair Booster Serum

Das Hyaluronic Age Repair Booster Serum ist zwar aus der Serie “well aging”, kann aber ohne weiteres schon auf jüngerer Haut angewendet werden, die noch keine Anzeichen der Hautalterung zeigt
. Die Hyaluronsäure im Serum ist pflanzlich und wird in Südtirol in einem Hightech-Naturkosmetiklabor hergestellt. Es ist auch für empfindliche Haut geeignet und ist ein äußerst effektiver Feuchtigkeitsspender. Hyaluronic Age Repair Booster Serum von TEAM DR JOSEPH, um €115,–. über Saint Charles.

LA PRAIRIE Skin Caviar Crystalline Konzentrat

Wer es besonders luxuriös liebt, setzt auf Caviar und Diamant als Feuchtigkeitskick. Lipofiller polstern die Haut zusätzlich von innen auf und verleihen ein jüngeres Aussehen, die Elastizität der Haut wird verbessert
. Skin Caviar Crystalline Concentre von LA PRAIRIE, um € 419,–. über marionnaud.at


Die Hamburger Naturkosmetik-Manufaktur ZEN OF NATURE liefert geballte Pflanzen-Stammzellen-Power. Das Herzstück der Rezeptur bildet der pflanzliche Hightech-Stammzellen-Komplex aus Nunatak, Argan und Symphytum. In Kombination mit dem Hyaluron Booster Hydranov, aus Hefe fermentiertem Hyaluron, Vitamin E, Provitamin D und leistungsfähigen Antioxidantien strafft, vitalisiert, regeneriert und schützt das Serum die Haut gleichzeitig! Lifing Serum von ZEN OF NATURE, um €119,–. auf zen-of-nature.com

You may also like

Leave a Comment