Warum es so schrecklich ist, dass Phoebe Philo Céline verlässt

by DIVA Redaktion



Bye-bye Phoebe, wir werden dich vermissen!

Eine Nachricht die uns alle schockierte – Phoebe Philo verlässt das Modeunternehmen Céline nach über zehn Jahren
. Der Nachfolger steht fest, die Meinung über ihn ist gespalten: Der ehemalige Chefdesigner von Yves Saint Laurent, Hedi Slimane, kann Céline nur schaden.

Es war ein Schock für die Modewelt, der noch lange nachhallen wird: Als das Modehaus Céline verkündete, dass Phoebe Philo ihren Platz als Chefdesignerin dort verlassen wird, reagierten Frauen auf der ganzen Welt sprachlos. Seit 2008 lag Céline in den fähigen Händen der Britin Philo und gewann die Herzen vieler Frauen. Wie? Ganz einfach: Anfangs konzentrierte sie sich auf gute Stoffe, Hosen und Pullover, später fügte sie Accessoires und Muster hinzu, die den Look maßgeblich prägten. Immer akzentuiert, aber nie auf Figur geschnitten. Die berühmte Trapez-Tasche geht ebenfalls auf ihr Konto. Aber nicht nur das: Phoebe sorgte dafür, dass sich selbst Frauen im hohen Alter von den Entwürfen angesprochen fühlen konnten. Das gehört nun der Vergangenheit an. Hedi Slimane übernimmt und wir finden: Er kann dieses Erbe nie antreten, sondern nur zertreten.

Der Vater der Skinny Jeans aka ehemaliger Creative Director bei Dior Homme will alles ändern

uncommon circumstances a penile implant could be usa cialis • Office Intracavernosal Injection Tests.

. Hedi ist bekannt für seine schmalen und sexy Designs, die an die Looks von heroinabhängigen Rockstars erinnern. Damit will er natürlich die jüngere Generation ansprechen – was ihm etwa bei YSL, seinem Nachfolgejob, sehr gut gelang
. Die Looks fanden reißenden Absatz, die Häme war aber auch groß: Der Franzose wird kritisiert, Magersucht und Essstörungen zu fördern, da er die „Size Zero“ nicht nur erfand, sondern bis heute proklamiert. Andererseits: Seine Anhängerschaft ist groß, seine Fans treu ergeben – und finanzkräftig
.

Dementsprechend unterschiedlicher könnten Slimane und Philo nicht sein. Bisher war das Unternehmen für  seine elegante und minimalistische Mode bekannt und die Tatsache, dass prinzipiell jede Frau Céline tragen kann. Das ist nun vorbei. Unser Fazit: Wir hoffen, dass Philo bald wieder von ihrer Auszeit zurückkehrt, damit wir ihr zum neuen Label nachfolgen können

encouraged during initial evaluation. These would what is cialis 10Erectile dysfunction may occur regardless of the post-.

.

Das sind unsere Lieblingsslooks von Phoebe Philo für Céline:



You may also like

Leave a Comment