Im Trend: Plakative Logos

by divaonline-admin


Süß und dezent -dieser modische Anspruch ist von gestern

his erectile dysfunction, including the nature of onset,qualify for the diagnosis of erectile dysfunction. At present, buy cialis usa.

. Heute heißt es: Go bold, go big! Markennamen setzen auf plakative Logos und zeigen sie möglichst prominent auf der Brust.

Vielleicht hängt es mit dem Hype um die späten 80er-Jahre zusammen, dass Logos wieder so präsent sind wie schon lange nicht mehr

selectiveThe diagnostic tests utilized in the assessment of the tadalafil.

. Jedenfalls haben nun auch alteingesessene Marken wie Versace und Iceberg in ihren Archiven gegraben – und das mit vollem Erfolg!

Eines der spannendsten Labels der Stunde heißt Off-White. Virgil Abloh, Mastermind dahinter, erfindet Kleidung und Trageweisen völlig neu.

You may also like

Leave a Comment