Sex sells

by divaonline-admin

Foodporn hat etwas mit appetitlichen Salaten zu tun? Und Insta-Girls sind coole Fashiongurus? Alles Quatsch! Der neueste Insta-Trend: Nacktheit ist total en vogue beim Social-Media-Portal. Ist das noch Female Empowerment oder schon Porno?

Nackte Tatsachen, wohin das Auge reicht! Konnte man sich auf Instagram anfangs kaum vor perfekt arrangierten Avocado-Ziegenkäse-Salaten und top in Szene gesetzten Chanel-Handtaschen an bildschönen Mädchen von nebenan retten, so tauchen neuerdings vermehrt Brüste, Beine und Pos im Newsfeed auf. Die deutsche Schauspielerin Bonnie Strange (763 000 Follower) setzte etwa sogar in ihrer Schwangerschaft auf sexy Pics und inszenierte sich vorwiegend als blonde Lolita mit Schmollmund und üppigem Dekolleté. Für Sängerin/Model Caroline Vreeland lautet das Motto offenbar auch »Weniger ist mehr«: Für ihre mehr als 330 000 Follower lässt sie regelmäßig die Hüllen fallen. Und die Künstlerin und Stylistin Amanda Wall erreicht mit lasziven Bildern auch knapp 20 000 Menschen. Reicht perfektes Styling allein nicht mehr aus, um täglich neue Fans zu generieren? Ganz neu ist der Porno-Chic freilich nicht. Instagram-Queen Kim Kardashian hat in punkto Image schon immer ihre prallen Rundungen in den Vordergrund gestellt -Kims Po ist im Grunde Teil ihrer Marke

. Aber die meisten anderen Influencerinnen wie Chiara Ferragni und Co. galten als positive Vorbilder: junge Frauen, die selbstbestimmt Karriere machen, die sich zeigen, wie sie sich selbst sehen oder gesehen werden wollen, und keine Agenten brauchen, um ihren Traum vom Modelsein zu verwirklichen.

Trendwende

Inzwischen wird man das Gefühl nicht los, dass der Trend von der Selbstbestimmung weggeht und die Abhängigkeit von Followerzahlen regiert. Ist schon wieder Schluss mit »Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt«? Hat der männliche Blick am Ende wieder gewonnen? Oder geht es auch Bonnie Strange und den anderen bei ihren sexy Bildern nur um persönlichen Ausdruck? Fest steht jedenfalls: Das Prinzip »Sex sells« hat auf Instagram Einzug gehalten. Und solange die Likes sprießen, werden die Busen blitzen

Sexual counseling and education what is cialis include penile pain, penile numbness, bruising and.

.


sex sells©Bonnie Strange InstagramMit Kulleraugen und Mädchenfrisur bedient Bonnie Strange das Lolita-Klischee. Die Softpornoästhetik der 80er scheint das Ziel der Deutschen zu sein.

sex sells©Amanda Wall instagramUnter dem Hashtag »Foodporn« findet man saftige Burger oder andere Köstlichkeiten. Dass Essen tatsächlich pornografisch sein kann, beweist hingegen Amanda Wall: Ihre Muschelsuppe wird explizit inszeniert, auch das Phallussymbol fehlt nicht.

sex sellsViel Fantasie braucht man nicht mehr, um sich die nackte Brust von Model und Sängerin Caroline Vreeland vorzustellen. Auf ihrem Insta-Profil geizt die 30-jährige Amerikanerin auch sonst nicht mit ihren Reizen – und ist damit erfolgreich.

 

You may also like

Leave a Comment