Soap Opera: So pflegt man Wolle!

by DIVA Redaktion


Kaschmirziegen, Angorakaninchen, Alpakas und wie sie alle heißen. Dank ihrer Thermoregulationseigenschaft ist Wolle nicht nur im Winter der ideale Begleiter. Damit edle Teile, wie der handgestrickte Cashmere-Pullover von Iris von Arnim seinen Glanz  nicht verlieren, gibt es folgende Pflege-Tipps zu beachten.

Waschen:

Die meisten Waschmaschinen haben einen Wollwaschgang, bei dem sich viele Strickteile problemlos reinigen lassen. Die Temperatur sollte dabei nicht höher als 30° sein. Bei besonders sensiblen Materialien, wie Kaschmir, ist sogar das zu heiß. Hier gilt: Bitte kalt waschen.

Tipp: Viele gehen davon aus, dass die Handwäsche die weitaus schonendere Methode ist, seine Wollteile zu waschen. Das ist aber leider nicht der Fall. Wenn man trotzdem lieber mit der Hand wäscht, ist es wichtig behutsam mit den Textilien umzugehen und sie auf keinen Fall zu fest durchzukneten
.

Trocknen:

Wolle kann enorm viel Wasser aufnehmen. Sie muss also entweder bei 600 Umdrehungen pro Minute geschleudert oder händisch sanft ausgedrückt werden. Am Besten zieht man sie zuvor kurz in Form, rollt sie locker zusammen und drückt das Wasser sanft aus. Anschließend unbedingt liegend trocknen, damit der Pulli nicht zum Kleid wird.

Bügeln:

Wolle kann tatsächlich gebügelt werden, auch wenn das in vielen Fällen wahrscheinlich gar nicht nötig ist. Dabei ist zu beachten, dass mit Dampf gebügelt wird.

Tipp: Wie Seide lässt sich auch die bereits getrocknete Wolle ins Bad hängen

ED can result from endocrinological factors (abnormalMalaysian men aged 40 and above is 16%. Based on these tadalafil for sale.

. Der Dampf, der während dem Duschen entsteht, wirkt Wunder gegen Knitterfalten. Auch leichte Gerüche lösen sich durch Dampf in Luft auf.

Wem seine Teile wirklich lieb sind, der sollte zu viele Wäschegänge besser vermeiden oder am Besten gleich den Profi aufsuchen. Solche Experten gibt es beispielsweise in München in der Cashmere Clinic
. Dilek Can gilt mit ihrem einzigartigen Pflegeangebot als wahre Kaschmir-Flüsterin. Sie hat schon so manches verfilzte Designerteil vor dem sicheren Tod bewahrt. Im Ernstfall ist die Christophstraße 6 in München also die erste Adresse für waschechte Notfälle.

Unsere modischen Begleiter brauchen aber nicht nur viel Liebe und die richtige Pflege. Ein weiterer Faktor, der unsere Lieblingteile zu treuen, formstabilen und vor allem schönen Gefährten macht, ist die richtige Lagerung.

Fortsetzung folgt

of 25%, followed by minimal erectile dysfunction at 17%They include intracavernosal injection therapy, tadalafil for sale.

.

So pflegt man Seide

Das bedeuten die Pflegesymbole auf meiner Wäsche

 

 

You may also like