Strahlender Teint: 5 Schritte für mehr Glow

by divaonline-admin

Um Make-up durch strahlende Haut erst so richtig zur Geltung zu bringen, lohnt es sich, die gesamte Klaviatur der Kosmetik zu nützen: Fünf Schritte für mehr Glow.

Glow -also lebendig leuchtende Haut – ist von mehreren Faktoren abhängig: von der Reinheit und Glätte, die sich durch Reinigung, Peeling und Feuchtigkeitsversorgung ergeben, von der Oberflächentextur und dem Glanz, die Cremes und Öle liefern, sowie von der Farbe. Hier kann man gut mit Makeup nachhelfen.

Foto (oben) Peter Rigaud, Styling Barbara Zach, Haare & Make -up Julia Marinics, Model Edina @Stella Models, Bluse von Twinset, über Steffl, Weste von Sandro, über District 1.

1. Peeling

Schüppchen weg, Poren frei: Einbis zweimal pro Woche eingesetzt sorgen klärende, peelende Masken für belebte Haut.

Beauty Glow

  1. Goop, das Beauty-und Wellnesslabel der Schauspielerin Gwyneth Paltrow, schlägt eine Brücke zwischen Wirksamkeit und Natürlichkeit: »Goopglow Microderm Instant Glow Exfoliator« von Goop mit exfolierenden Mineralien und Glykolsäure, um € 125,-. niche-beauty.com
  2. Superstar Alicia Keys entwickelte zusammen mit der US-Dermatologin Renée Snyder eine wunderbar seelenvolle Hautpflegelinie: Die »Harmony Mask« von Keys Soulcare reinigt und pflegt mit Manukahonig, Aktivkohle und Blattgold, um € 29,95. douglas.at
  3. Klärt, peelt, beruhigt und belebt die Haut: »Magic Relax Peeling Mask« von Master Lin mit rosa Tonerde, Magnolienextrakt und Bambusfasern, um € 39,-. masterlin.com

2. Serum

Feuchtigkeitsspender wie Hyaluron und Glyzerin bilden die Basis der meisten Seren. Sie sorgen schnell und effizient für prallere Hautzellen.

Beauty Glow

  1. Im »Precious Feuchtigkeitsserum« von Chiaro Zurich stimuliert die Schweizer Schneealge das Langlebigkeits-Gen Klotho und verlangsamt so den Hautalterungsprozess; um € 110,-. chiaro-zurich.com
  2. Für reife Haut: »Farewell Aging Skin« von Croma mit Madecassosid, Vitamin C, Meeresferment-Extrakt und einer pflanzlichen Alternative zu Retinol; um € 119,-. cromaskincareshop.com
  3. »Advanced Génifique Sensitive Dual Concentrate« von Lancôme mit Bifido-und Lactobacillus-Ferment-Extrakt sowie Vitamin E und Ferulasäure speziell für gereizte Haut, ca. € 80,-. lancome.de
  4. Vitalisiert und erhöht die Widerstandskraft: das neue »Ultimune Power Infusing Concentrate« von Shiseido, ab € 95,-. shiseido.de

3. Creme

Durch ihren Anteil an Ölen, Fetten und Wachsen beeinflussen Cremes maßgeblich die Oberflächentextur der Haut. Viele hinterlassen einen gewissen Glanz -das und belebende Inhaltsstoffe sind Glow-Garanten.

  1. »EFG Power Cream« von Bioeffect mit Epidermal Growth Factor und dem Wirkstoff Oridonin, um € 185,-. bioeffect.de
  2. »Forest Rich Cream« von Phyris mit Extrakten aus Moos und dem Anti-Stress-Pilz Chaga, um € 53,90. cosmetic-gallery.at
  3. Gerade recht zur kalten Jahreszeit: Die »Cera Repair Barrier Cream« von Biotherm stärkt die Hautbarriere mit den Fettsäuren Omega 3,6 und 9; ca. € 49,-. biotherm.de

4. Hautöl

Gesichtsöle eignen sich toll dazu, die Pflegeroutine noch reichhaltiger zu machen und für Extraglanz zu sorgen. Zudem entfalten sich manche Wirkstoffe nur in Öl so richtig gut.

  1. Das Caviar-Retinol im »Skin Caviar Nighttime Oil« von La Prairie glättet die Haut über Nacht bis weit in den Tag hinein; Preis auf Anfrage. laprairie.com
  2. Für sensible, irritierte Haut: »Huile restructurante Calm-Essentiel« von Clarins schützt gegen Umwelteinflüsse; um € 60,-. clarins.com
  3. »Regenerierendes Gesichtsöl« von Florena Fermented Skincare mit Strohblumenblüten und durch Fermentation aufgeschlossenes Arganöl, ca. € 24,99. florena.at
  4. Reguliert alle Hauttypen: »Anti-Oxidant Face Oil« von Less is More mit dem hochwirksamen Antioxidans Astaxanthin, um € 80,-, z. B. bei Staudigl. lessismore.at

5. Make-up

Der finale Schritt: Ungleichmäßigkeiten abdecken, Glanzpunkte mit Highlighter verstärken und einen guten Hauch Rouge auftragen.

Beauty Glow

  1. Die »I’m lit CC Cream« von Orimei by Victoria Swarovski vereint Concealer, Foundation und Feuchtigkeitspflege dank verkapselter Pigmente. Mit LSF 30, um € 34,99. orimei.com
  2. Gezielt aufzutragen, leicht zu verteilen, lang anhaltend: »Teint Idole Ultra Wear Foundation Stick« von Lancôme mit Kabuki-Pinsel am unteren Ende, um ca. € 47,-. lancome.de
  3. Cremerouge wie der »Phyto-Blush Twist« von Sisley in »Nº 7 Berry« beschwert die Haut nicht mit Puder und sorgt für natürlich leuchtende Wangen; um € 55,50. sisley-paris.com
  4. Der schimmernde »Highlighter« in »01 Illuminating« von Dr. Hauschka bringt Glanz auch, wenn man sonst eher eine matte, gepuderte Hautoptik bevorzugt; um € 19,50. drhauschka.at

 

You may also like

Leave a Comment