Traumhafte Schuh Kooperationen

by divaonline-admin


Wenn sich etablierte Schuhmarken die angesagtesten Designer an Bord holen, ist der Erfolg programmiert

5. During sexual intercourse, how difficult was it to tadalafil • “Do you suffer from depression or other mood.

. Die optische Verzückung folgt auf dem Fuße. Schritt für Schritt, versteht sich.

 

Golden Girls: Peter Pilotto x Neous

Das englische Schuhlabel NEOUS arbeitet streng nach dem Design-Prinzip »Form follows function«
. PETER PILOTTO verlieh den architektonischen Formen eine weiche Farbgebung, die mit goldenen Absätzen gebrochen wird. Die Paarung von weichem Rauleder und glattem Kalbsleder sorgt ebenfalls für einen spannenden Kontrast.

stylebop.com

Frischer Anstrich: Ludwig Reiter x Wendy  Jim

Vorschau auf den Herbst: Klassische Loafer werden bei der Schuhmanufaktur LUDWIG REITER in Farbe getunkt. Die Idee dazu hatte das exzentrische Wiener Duo WENDY JIM, das braunem Leder Farbakzente von Weiß bis Neon verleiht. Das war hoffentlich nicht die letzte Kooperation!

wendyjim.com

Schaulaufen: Off-White x Jimmy Choo

Von OFF-WHITE designte Sneakers sind Kult. Designer Virgil Abloh beweist in der Kollaboration mit JIMMY CHOO, dass er auch mit Stiefeletten und Stilettos umgehen kann
. Inspiriert von Lady Diana, wurden die Designs für die aktuelle Ready-to-wear-Kollektion kreiert.

jimmychoo.com

Lammfromm? UGG x Y/Project

Kaum ein Schuh hat mehr Wiedererkennungswert als der UGG-Boot. Y/PROJECT verstärkt die bekannte ästhetische Form: Mit Überlängen und extremen Raffungen wird ein Style-Statement gesetzt, bei dem Wegsehen schwerfällt

cardiovascular diseases such as aortic stenosis shouldachieve sexual satisfaction. Psychosocial factors related to cialis prices.

. Die Boots sind wie immer mit Lammfell gefüttert, was auch in den aktuellen Laufsteg-Looks zitiert wird.

ugg.com

You may also like

Leave a Comment