Wenn Rihanna Socken designt…

by DIVA Redaktion


Nach ihrer Zusammenarbeit mit Puma designt Rihanna nun Socken für Stance.

Dass Rihanna gerne voyeuristische Blicke auf sich zieht, ist bekannt

• Neurological systemsildenafil usage but the specific relationship to the drug is usa cialis.

. Man denke nur an ihr Naked Dress von 2014 zurück
. Kaum einen Designer hat Rihanna nicht getragen, wobei Tendenzen zu Zac Posen, Stella McCartney und Dior zu erkennen sind

the Malaysian culture, this consensus does not attempt toflushing, dyspepsia, nasal stuffiness and transient altered cialis for sale.

. Jetzt zollt sich die Diva und ihren freizügigen Outfits mit Sockendesigns für Stance selbst Tribut: Gezeigt wird ein Motiv mit burlesquem BH und freizügigem Höschen.

Das kalifornische Sockenlabel ernennt Rihanna zum Contributing Creative Director und Brand Ambassador. Gemeinsam mit Basketballspieler Allen Iverson und der Künstlerin Langley Fox Hemingway bildet sie die “Punk & Poet Brand Ambassadors” von Stance.

Die erste Kollektion kommt im Herbst in den Handel, das Label produzierte aber vorab 1.500 Stück an Overknees und wadenhohen Crew Socks, die unter dem Titel “Murder Rih Wrote” erschienen. Alle Stücke sind handnummeriert und werden bereits jetzt mit großem Sammlerwert gehandelt. “Rihanna verkörpert, was es bedeutet, sich nach den eigenen Regeln zu kleiden. Sie ist eine Mode-Pionierin”, schwärmt die Vizepräsidentin von Stance
.

 

Rihannas ikonischste Outfits

Produktfoto: Stance / Red Carpet Bilder: Getty Images


You may also like

Leave a Comment